ZDF

Ruhpolding reloaded - nächster Biathlon-Weltcup aus der oberbayerischen Wintersportgemeinde
"ZDF SPORTextra" überträgt an fünf Tagen live

Ruhpolding reloaded - nächster Biathlon-Weltcup aus der oberbayerischen Wintersportgemeinde / "ZDF SPORTextra" überträgt an fünf Tagen live
Christoph Hamm, Herbert Fritzenwenger (Live-Reporter Biathlon) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF / Robert Schlesinger"

Mainz (ots) - Nach dem Biathlon-Weltcup in Ruhpolding ist vor dem Biathlon-Weltcup in der oberbayerischen Wintersportgemeinde. Gerade erst sind die sechs Biathlonrennen bewältigt, die ursprünglich für das thüringische Oberhof vorgesehen waren, da stehen bereits die planmäßigen Weltcup-Wettbewerbe in Ruhpolding auf dem Wintersport-Kalender. Und die Biathlon-Fans können das erneut live verfolgen: Am Mittwoch, 13. Januar, und am Donnerstag, 14. Januar 2016, berichtet "ZDF SPORTextra" jeweils von 14.05 Uhr bis 16.00 Uhr. Auch am Freitag, 15. Januar 2016, dem Starttag in ein langes Wintersport-Wochenende im Zweiten, ist gegen 15.20 Uhr ein weiteres Mal Biathlon aus dem aktuellen Loipen-und Schießstand-Hotspot in den Chiemgauer Alpen zu sehen. Als ZDF-Live-Reporter sind Christoph Hamm und Herbert Fritzenwenger im Einsatz, die Sendungen moderiert Alexander Ruda, erneut kompetent unterstützt vom ZDF-Biathlon-Experten Sven Fischer.

Los geht es am Mittwoch, 13. Januar 2016, 14.05 Uhr, mit dem 20-Kilometer-Einzelrennen der Männer. Dann will auch der deutsche Staffel-Weltmeister Simon Schempp wieder voll angreifen, der beim ersten Teil des Ruhpolding-Doubles krankheitsbedingt pausieren musste. Für die Nummer 1 unter den deutschen Biathleten ist damit die Chance auf den Gesamtweltcup in weite Ferne gerückt - der Franzose Martin Fourcade führt derzeit deutlich.

Beim 15-Kilometer-Einzelrennen der Frauen am Donnerstag, 14. Januar 2016, 14.05 Uhr, stellt sich die Frage: Kann Laura Dahlmeier nach dem Doppelerfolg am vergangenen Wochenende ihre Ruhpoldinger Siegesserie fortsetzen, oder ist diesmal eher wieder Sprint-Siegerin Franziska Hildebrand vorne mit dabei?

Ruhpolding, das für den regulären Weltcup mit Mutter Natur und echtem Schneefall rechnet, ist noch bis Sonntag das aktuelle Biathlon-Mekka. Das ZDF überträgt am Freitag, 15. Januar 2016, gegen 15.20 Uhr die 4 x 7,5-Kilometer-Staffel der Männer. Am Samstag, 16. Januar 2016, ist gegen 11.30 Uhr der 12,5-Kilometer Massenstart der Frauen live im Zweiten mitzuerleben, tags darauf, am Sonntag, 17. Januar 2016, ab 10.55 Uhr zudem die 4 x 6-Kilometer Staffel der Frauen.

Pressemappe Wintersport:

http://ly.zdf.de/iXe/

http://zdfsport.de

http://twitter.com/zdfsport

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: