ZDF

50 Jahre "ZDF SPORTreportage": Jubiläumssendung am 3. Januar 2016

50 Jahre "ZDF SPORTreportage": Jubiläumssendung am 3. Januar 2016
Rudi Cerne, Anna Kraft, Norbert König Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Jeannette Tripodi"

Mainz (ots) - Seit einem halben Jahrhundert auf Sendung: Die "ZDF SPORTreportage" feiert zum Start ins neue Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. Seit ihrer ersten Ausgabe am 2. Januar 1966 hat sich die Sendung zu einem Dauerbrenner der Sportberichterstattung im deutschen Fernsehen entwickelt. Sie bietet sonntags um 17.10 Uhr im ZDF verlässlich und anregend einen kompetenten Blick auf das aktuelle Sportgeschehen sowie Hintergründiges, Kurioses und Exotisches. Einiges davon greift die Jubiläumssendung am Sonntag, 3. Januar 2016, 17.10 Uhr, auf - in den "Berichten aus einem halben Jahrhundert".

In der Jubiläumssendung, moderiert von Rudi Cerne, bietet die "ZDF SPORTreportage" ihren Zuschauer zunächst einmal Berichte vom aktuellen Sportgeschehen, etwa von den Wintersportereignissen am ersten Januar-Wochenende - in Innsbruck sind die Skispringer im Rahmen der Vierschanzentournee aktiv. Die "ZDF SPORTreportage" wird am 3. Januar zudem über den Slalom der Damen beim Ski-Alpin-Weltcup in Zagreb, über das Eishockey-Spiel Eisbären Berlin - Schwenningen Wild Wings und über die Dart-WM in London berichten.

Ein Teil der Sendezeit bleibt aber den "Berichten aus einem halben Jahrhundert" vorbehalten: Anlässlich von 50 Jahre "ZDF SPORTreportage" können die Zuschauer in der Jubiläumsausgabe einen Blick ins Archiv genießen. Den historisch ausgerichteten "Sport aus aller Welt" bereitet Norbert König auf. Bereits jetzt sind auf den zdfsport.de-Seiten die Videos mit Beiträgen von früher zu sehen.

In fünf Jahrzehnten "ZDF SPORTreportage" kamen bisher 27 Moderatoren zum Einsatz, unter ihnen Klaus Angermann, Arnim Basche, Wolfram Esser, Rolf Kramer und Oskar Wark. Doch die meisten Ausgaben der Traditionssendung haben die beiden moderiert, die auch heute noch im Präsentationseinsatz sind: Rudi Cerne und Norbert König. Seit dem vergangenen Sommer ist zudem Anna Kraft als neue Moderatorin der "ZDF SPORTreportage" dabei. Zur aktuellen Saison der Fußball-Bundesliga hat die Redaktion im vergangenen Sommer darüber hinaus ein Experten-Trio engagiert, das im Wechsel am Sonntagnachmittag zum "Nachspiel" bittet: Die langjährigen Bundesligaspieler Hanno Balitsch und Simon Rolfes sowie der frühere Bundesliga-Trainer Holger Stanislawski bieten den ZDF-Zuschauern im Wechsel einen fachkundigen Analyse-Blick aufs samstägliche Spieltags-Geschehen.

https://presseportal.zdf.de/pm/50-jahre-zdf-sportreportage/

http://zdfsport.de

http://www.zdfsport.de/50-jahre-zdf-sportreportage-41226908.html

http://twitter.com/zdfsport

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse -Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100 und über http://presseportal.zdf.de/presse/zdfsportreportage

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: