ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 3. Februar 2002
History

    Mainz (ots) -

    Sonntag, 3. Februar 2002, 23.15 Uhr

    History     mit Guido Knopp

    Deutsche Kamikaze-Flieger im Zweiten Weltkrieg

    Ein besonders absurdes und bislang kaum bekanntes Kapitel des Zweiten Weltkrieges erzählt das ZDF-Geschichtsmagazin History am kommenden Sonntag, 3. Februar 2002, um 23.15 Uhr. Wenige Wochen vor Kriegsende schickte die deutsche Luftwaffenführung ihr letztes Aufgebot in Verzweiflungseinsätze: Unter Lebensgefahr sollten die Piloten feindliche Bomber rammen, um anschließend mit dem Fallschirm abzuspringen. Angesichts der absoluten alliierten Luftüberlegenheit war diese Anweisung die militärische Bankrotterklärung der deutschen Luftwaffe. Der absolute Tiefpunkt aber war Mitte April 1945 erreicht, als an Dutzende von Piloten der Befehl erging, sich als Todesflieger auf die Oderbrücken der Roten Armee zu stürzen. Vom Luftwaffenstützpunkt Jüterborg starteten die jungen Flieger in einen Einsatz ohne Rückkehr - nur ganz wenige überlebten. Im History-Interview berichtet einer der Todgeweihten, wie er zum Kamikaze-Piloten wurde und warum er im letzten Augenblick vor der sinnlosen Selbstopferung zurückschreckte.

    Zu den weiteren Themen der Sendung, die sich schwerpunktmäßig mit dem Luftkrieg über Europa befasst, gehört unter anderem ein Beitrag über Lynchmorde an abgeschossenen amerikanischen Fliegern in Rüsselsheim.


ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: