ZDF

Free-TV-Premiere im ZDF: "Im Weissen Rössl - Wehe, Du singst!"

Wilhelm Gieseke (Armin Rohde) fährt mit seiner Tochter Ottilie (Diana Amft) ins österreichische Hotel "Weisses Rössl" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Mainz (ots) - Das ZDF zeigt die Kino-Koproduktion "Im Weissen Rössl - Wehe, Du singst!" am Samstag, 12. Dezember 2015, 14.40 Uhr, als Free-TV-Premiere. Regisseur Christian Theede inszenierte die Neuinterpretation des legendären Singspiels "Im Weißen Rößl" nach dem Drehbuch von Jan Berger. In den Hauptrollen spielen Diana Amft, Tobias Licht, Fritz Karl, Armin Rohde, Edita Malovčić und Gregor Bloéb. Die Musik des Kult-Klassikers wurde von Dominik Giesriegl, Wayne Jackson, Marco Meister, Werner Stranka, Martin Gellner und Till Brönner bearbeitet.

"Wehe, Du singst", droht Ottilie (Diana Amft) dem Romantiker Dr. Siedler (Tobias Licht), der ihr knapp zwölf Stunden nach ihrer ersten Begegnung einen Heiratsantragt macht. Sie ist sich sicher, im "Weissen Rössl" am Wolfgangsee in der absoluten Kitschhölle gelandet zu sein. Gerade von ihrem Freund verlassen, hat sie sich auf den Kurzurlaub mit ihrem Vater (Armin Rohde) eingelassen, erträgt aber die "himmelblaue Welt" und die dauersingenden glückseligen Menschen dort kaum. Nur Oberkellner Leopold (Fritz Karl) hadert, genau wie sie, mit der Liebe: Rr hat sein Herz an Wirtin Josepha (Edita Malovčić) verloren, die seine Gefühle jedoch nicht erwidert. Außerdem will sie auch noch das Hotel verkaufen.

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 - 9955-1962; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/roessl

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: