ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 27. Januar 2002
Montag, 28. Januar 2002

    Mainz (ots) -          Sonntag, 27. Januar 2002, 11.30 Uhr          halb 12

    Eser und Gäste     Thema: Spreng-Stoff für Schröder ?     Gast: Michael Spreng, Wahlkampfmanager von Edmund Stoiber

    "Spreng-Stoff für Schröder?" fragt Ruprecht Eser am nächsten Sonntag, 27. Januar 2002, um 11.30 Uhr bei "halb 12 - Eser und Gäste" den Medienprofi Michael Spreng, der als Wahlkampfmanager und -berater den Unionskanzlerkandidaten Edmund Stoiber zum Kanzler machen will.          Montag, 28. Januar 2002, 17.40 Uhr          Leute heute     mit Nina Ruge     Bro`Sis im Schnee     Schlager-Olympiade in München     Jasmin Tabatabai singt          Montag, 28. Januar 2002, 19.25 Uhr          WISO

    mit Michael Opoczynski     WISO-Schwerpunkt Gesundheitssystem: Die Diagnose - der Krankenbericht eines morschen Systems

    Die Therapie - an Geld mangelt es, an Ideen nicht     WISO-Expertenthema: Krankenkassenwechsel - wann darf, was riskiert und wie viel spart man?

    WISO-Minute for Money: Skulpturen - standhafte Werte in Zeiten fallender Aktienkurse

    WISO-Trend: Indoor-Tauchen - statt auf den Seychellen im Stahlwerk schnorcheln

    WISO-Stichprobe: Mobilitätsgarantie - wenn Fahrer und Auto links liegen gelassen werden

    WISO-Tipp: Die neue Energiesparverordnung

    Am 1. Februar 2002 tritt die neue Energieeinsparverordnung in Kraft: Für Neubauten wird künftig ein Energiebedarfsausweis vorgeschrieben, der wichtige Informationen zu den energetischen Eigenschaften des Gebäudes enthält. Für mindestens zwei Millionen Altbaubesitzer bedeutet die neue Verordnung, dass sie in den kommenden zwei Jahren ineffiziente Heizkessel erneuern sowie ungedämmte Rohrleitungen und oberste Geschossdecken besser dämmen müssen. Die verstärkten Anstrengungen zur Energieeinsparung bei der Gebäudenutzung sind ein zentrales Element des Klimaschutzprogramms der Bundesregierung.

    Was kommt auf Bauherren und Hausbesitzer zu? Wie kann jeder - auch der Mieter - die entscheidende Energie-Verbrauchszahl berechnen, die künftig als eine Art "Gütesiegel" beim Kauf, Verkauf oder beim Mieten von Wohnungen und Häusern dient? Wo findet man einen der offiziellen Energieberater in der Nähe? Wie kann man die Kosten der Umrüstung günstig finanzieren? Wo gibt es Fördergelder? Mehr dazu und Antworten auf alle wichtigen Fragen zeigt der WISO-Tipp am Montag.     WISO-Preisduell: Schnurlostelefon

    Das WISO-Preisduell präsentiert jede Woche ein anderes Produkt
oder eine andere Dienstleistung zu einem sensationell niedrigen
Preis. Dafür gehen jeweils zwei von neun für WISO recherchierende
Preisagenturen auf die bundesweite Schnäppchensuche. Das Produkt in
dieser Woche: Ein Schnurlostelefon. Die Gewinner-Agentur muss
gewährleisten: Endpreis deutlich unter der Empfehlung des
Herstellers, inklusive Mehrwertsteuer, Lieferung frei Haus innerhalb
von einer Woche und keine zusätzlichen Kosten durch Vermittlung der
Preisagentur.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: