ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Hannawald zu Gast bei "ZDF SPORTextra" / Weltcup-Springen in Hakuba live im ZDF

Mainz (ots) - Die Weltcup-Tournee der Skispringer macht am Donnerstag, 24. Januar 2002, Station im japanischen Hakuba. "ZDF SPORTextra" überträgt den Wettbewerb von 9.50 Uhr an live. Zudem stimmt das ZDF seine Zuschauer an diesem Donnerstagvormittag mit einem besonderen Gast auf die Olympischen Winterspiele in Salt Lake City ein. Vierschanzentournee-Gewinner Sven Hannawald erörtert mit Moderator Norbert König die Olympia-Chancen der deutschen Skisprung-Mannschaft. Sven Hannawald hat ebenso wie Martin Schmitt und andere bereits für Salt Lake City qualifizierte Skispringer auf die Japan-Weltcups verzichtet, um sich voll aufs Training für Olympia konzentrieren zu können. Den Zuschauern beschert dies einen besonderen Skisprung-Vormittag im ZDF. Vor, zwischen und nach den Springen in Hakuba werden die deutschen Vorbereitungen auf die olympischen Skisprung-Wettbewerbe präsentiert und mit den Beteiligten besprochen. Das Weltcup-Springen in Japan kommentiert ZDF-Reporter Stefan Bier. Moderator Norbert König wird die Wettbewerbe in gewohnter Weise mit dem ZDF-Experten Jens Weißflog analysieren. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: