ZDF

"Die Bergretter": Neue Folgen, neuer Teamchef / Sebastian Ströbel neu in der ZDF-Serie

Die Bergretter 2015. Von links: Michael Dörfler (Robert Lohr), Tobias Herbrechter (Markus Brandl), Markus Kofler (Sebastian Ströbel), Katharina Strasser (Luise Bähr), Ben Marasek (Mirko Lang). Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung ...

Mainz (ots) - Sechs neue Einsätze rund um das Dachsteinmassiv: "Die Bergretter" sind ab Donnerstag, 5. November 2015, 20.15 Uhr, mit neuer Besetzung zurück im ZDF. Sebastian Ströbel spielt Markus Kofler, den neuen Leiter der Bergrettung in Ramsau. In der Rolle des Ben Marasek findet Mirko Lang seinen festen Platz im Team. In weiteren Rollen spielen wieder Markus Brandl, Luise Bähr, Robert Lohr, Stefanie von Poser und Heinz Marecek. Regie führten Jorgo Papavassiliou, Tom Zenker und Dirk Pientka nach den Drehbüchern von Timo Berndt und Jens Maria Merz.

"Kein Weg zurück" heißt die Auftaktfolge der neuen Staffel am Donnerstag, 5. November. Der Einstieg bei den Bergrettern ist für Markus Kofler (Sebastian Ströbel) alles andere als ideal: Nach dem Unfalltod von Andreas Marthaler (Martin Gruber) begegnen ihm die Kollegen mit dem Vorwurf, vielleicht nicht alles für dessen Rettung getan zu haben. Von Selbstzweifeln geplagt, will Markus Ramsau schnell hinter sich lassen. Doch seine Hilfe wird bereits für den nächsten Einsatz gebraucht: Eine junge Frau (Sinja Dieks), allein in den Bergen unterwegs, ist beim Überqueren einer Hängebrücke gestürzt und hängt im Seil über dem Abgrund. Bei der Bergung geraten auch Markus und Tobias (Markus Brandl) in Gefahr: Die Hängebrücke droht aus ihrer Verankerung zu reißen.

In der Folge "Mutterseelenallein" am Donnerstag, 12. November, treffen Markus und Michael (Robert Lohr) auf eine Achtjährige, die alleine im Wald umherirrt und sich an nichts erinnern kann. Doch über das Handy, das das Mädchen bei sich trägt, erhalten die Bergretter wichtige Informationen. Sie leiten eine Suchaktion nach den Eltern ein. Währenddessen entschließt sich Toni Stössl (Martin Klempnow), das Team zu verlassen und seinen Bergsportladen in Ramsau aufzugeben. Den übernimmt schon bald Ben Marasek (Mirko Lang), der sich als tatkräftige Verstärkung für die Bergretter erweist.

https://presseportal.zdf.de/pm/die-bergretter/

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 - 9955-1962; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/diebergretter

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: