ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF/ARD-Morgenmagazin baut Vorsprung aus / Öffentlich-rechtliches Frühprogramm im Jahr 2001 weiter Marktführer

    Mainz (ots) - Das Morgenmagazin von ZDF und ARD ist das
erfolgreichste Programm am frühen Morgen. Im Jahr 2001 konnte das
dreieinhalbstündige Live-Programm, das in ZDF und ARD parallel
ausgestrahlt wird, seinen Marktanteil noch verbessern (+ 0,2 Prozent
MA) und kam auf gemeinsam 23,3 Prozent. Damit bleibt das
ZDF/ARD-Morgenmagazin deutlich Marktführer am Morgen vor dem
SAT1-Frühstücksfernsehen (19,5 Prozent MA) und dem morgendlichen
Angebot von RTL (13,2 Prozent MA).
    
    Das ZDF/ARD-Morgenmagazin besteht seit 1992 und wird im
wöchentlichen Wechsel vom ZDF in Berlin und dem WDR in Köln
verantwortet. Von 5.30 Uhr bis 9.00 Uhr bietet es jeden Werktag ein
umfassendes, aktuelles Informationsprogramm mit Nachrichten und
Hintergrundberichten aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und
Gesellschaft.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: