ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF-Zuschauer spendeten 28 Millionen Mark für Menschen in Not
Intendant Stolte zur Spendenbilanz 2001: Wichtiger Beitrag des Fernsehens

Mainz (ots) - Mehr als 28 Millionen Mark haben ZDF-Zuschauer im Jahr 2001 für Menschen in Not gespendet. Auch im letzten der großen Benefizprogramme des Jahres, der Spendengala "Wir wollen helfen" am 23. Dezember live aus München, ließ die Spendenbereitschaft der Zuschauer nicht nach: Für Kinder in Rumänien sammelten Rudi Cerne und prominente Gäste Geld- und Sachspenden im Gesamtwert von 3,3 Millionen Mark, die in die Hilfsprojekte des Vereins "Bayerische Kinderhilfe Rumänien" fließen. ZDF-Intendant Dieter Stolte sieht in dem sozialen Engagement einen wichtigen Beitrag des ZDF. "Nah am Menschen und nah an der Zeit Hilfsprojekte zu unterstützen und sich für Menschen in Not aktiv einzusetzen, das hat sich das ZDF von Anfang an auf die Fahnen geschrieben." Gerade das Fernsehen, so Stolte, könne dank seiner Breitenwirkung ein Klima für die Lösung sozialer Fragen schaffen. Ein Rekordergebnis verbuchte mit 7, 8 Millionen Mark die ZDF-"Superhitparade" am 21. Oktober, bei der Dieter Thomas Heck zum sechsten Mal zu Spenden für die Welthungerhilfe aufgerufen hatte. 7,2 Millionen Mark sammelten Thomas Gottschalk und seine prominenten Paten am 19. Dezember in der ZDF-Live-Gala "Ein Herz für Kinder" zu Gunsten der vor über 20 Jahren gegründeten Hilfsaktion der BILD-Zeitung. 5,2 Millionen Mark erzielte Dieter Thomas Heck am 25. November mit seinen "Melodien für Millionen" für die Deutsche Krebshilfe. Die von Carolin Reiber präsentierte Benefizgala "Winterwunderland" am 15. November erbrachte 1,7 Millionen Mark zu Gunsten der kirchlichen Hilfsorganisationen "Misereor" und "Brot für die Welt". 3,3 Millionen Mark war der Erlös der großen Comedy-Gala "Lachen tut gut", mit der Dirk Bach und weitere Stars der deutschen Comedy-Szene am 1. November um Spenden für das Kinderhilfswerk UNICEF warben. Auch die vom ZDF seit ihrem Beginn im Jahr 1964 unterstützte "Aktion Mensch" konnte mit fast 250 Millionen Mark für soziale Projekte im Jahr 2001 ein neues Rekordergebnis vorlegen. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: