ZDF

ZDF-Programmhinweis
Freitag, 18. Januar 2002, 20.15 Uhr / Aktenzeichen XY ... ungelöst
Achtung Änderung beachten!

    Mainz (ots) - Beim Angeln ermordet - Erster Feiertag. Zuerst fährt
der kleine Tobias eine Weile mit seinem Mountainbike umher. Dann geht
er zum Angeln. Sein Vater findet ihn Stunden später hinter einer
Fischerhütte - ermordet. Seitdem hat die Kripo 14 000 Personen
befragt und 10 000 Fahrzeuge überprüft. Ohne Ergebnis. "XY" ist die
letzte Chance zur Aufklärung des grausamen Verbrechens.
    
    Mord im Stadtpark - Ein Spaziergänger entdeckt auf einer Wiese die
Leiche eines Mannes - er war ermordet worden. Die Kripo weiß bis
heute nicht, warum und unter welchen Umständen. Nur eines scheint
sicher: Es muss einen heftigen Kampf gegeben haben. Wer steckt hinter
dem Verbrechen?
    
    Überfall in der Schweiz - Die Mitarbeiterin eines Postamts möchte
das eingenommene Geld wie üblich mit einem Kollegen zur nahe
gelegenen Bank bringen. Doch diesmal kommt alles anders. Der
Geldkoffer wird ihnen geraubt. Die beiden Täter entkommen mit einen
gestohlenen Fahrzeug und lassen die Opfer verletzt zurück. Ein
Gegenstand, der im Fluchtfahrzeug gefunden wurde, könnte die Polizei
nun auf die Spur der Täter führen.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: