ZDF

"Was nun, Herr Schäuble?" im ZDF: Bundesfinanzminister stellt sich den Fragen von Peter Frey und Bettina Schausten

"Was nun, Herr Schäuble?" im ZDF: 
Bundesfinanzminister stellt sich den Fragen von Peter Frey und Bettina Schausten
Logo "Was nun?" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Corporate Design"

Mainz (ots) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble stellt sich am Montag, 17. August 2015, 22.05 Uhr, den Fragen von ZDF-Chefredakteur Peter Frey und Hauptstadtstudio-Leiterin Bettina Schausten.

Am Mittwoch, 19. August 2015, stimmt der Bundestag über ein drittes Griechenland-Rettungspaket ab. Athen soll bis zu 86 Milliarden Euro an frischen Krediten bekommen. Die Zustimmung der Großen Koalition steht, doch die Zahl der Kritiker in der Unionsfraktion ist groß. Wie will der Bundesfinanzminister in den eigenen Reihen überzeugen? Wird sich der Internationale Währungsfond (IWF) am dritten Rettungspaket beteiligen? Und wann kommt es doch zu einem Schuldenschnitt mit Griechenland?

Dazu äußert sich der Bundesfinanzminister heute Abend im ZDF: "Was nun, Herr Schäuble?" fragen ZDF-Chefredakteur Peter Frey und Bettina Schausten, Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios in Berlin.

www.heute.de

http://twitter.com/zdf

Ansprechpartner: Silke Blömer, Telefon: 030 - 2099-1097; Presse-Desk. Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: