ZDF

Totilas Rückkehr und die Einzel-Entscheidungen in der Dressur
ZDF berichtet am Samstag und Sonntag live von der Reit-EM in Aachen

Gert Herrmann Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Rico Rossival"

Mainz (ots) - Im "aktuellen sportstudio" hat Dressurreiter Matthias Rath am vergangenen Samstag bereits die "gute Verfassung" beschrieben, dank der sein berühmter Hengst Totilas und er auf der Dressur-Europameisterschaft in Aachen nun an mittlerweile vier Jahre zurückliegende Erfolge anknüpfen wollen. Inwiefern das bei den Einzelentscheidungen im Grand Prix Special und in der Kür klappt, können die Zuschauer live im ZDF verfolgen. Am Samstag, 15. August 2015, 16.00 Uhr, meldet sich Moderatorin Kristin Otto aus dem 40 000 Zuschauer fassenden Reitstadion in Aachen zum Grand Prix Special. Als Live-Reporter ist Gert Herrmann im Einsatz, die Interviews führt Hermann Valkyser.

Auch am Sonntag, 16. August 2015, 16.00 Uhr, stehen 60 Live-Minuten von der Reit-EM auf dem ZDF-Programm. Beim Grand Prix in der Kür wird die Darbietung von Matthias Rath und Totilas eine echte Premiere sein. Im "aktuellen sportstudio" verriet der Dressurreiter bereits, dass sie als "Mix aus Musikstücken von John Williams" gestaltet ist.

Die Reit-Europameisterschaften in Aachen wurden gestern, 11. August 2015, eröffnet und gehen bis zum 23. August 2015. Dabei werden 13 EM-Titel in fünf Disziplinen vergeben, neben Dressur und Springen zum Beispiel in der nicht-olympischen Disziplin Fahren. Über die Entscheidungen in diesem Wettbewerb berichtet "ZDF SPORTextra" am Samstag, 22. August 2015, 16.00 Uhr, aus der Anlage in der Aachener Soers.

http://zdfsport.de

http://twitter.com/zdfsport

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: