ZDF

Die "heute"-Familie in High Definition
Neues Nachrichtenstudio des ZDF im HD-Betrieb

Die "heute"-Familie in High Definition / Neues Nachrichtenstudio des ZDF im HD-Betrieb
Logo, ZDF HD. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Corporate Design Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Mainz (ots) - Hoch relevant und nun auch hochauflösend: die Nachrichten der "heute"-Familie werden in High Definition gesendet. Das ZDF hat am ersten August-Wochenende sein "Neues Nachrichtenstudio" auf HDTV-Betrieb umgestellt. Nach dem Start des interaktiven News-Formats "heute+" am 18. Mai 2015 und der neuen Kurznachrichten "heute Xpress" am 4. Juli 2015 erfolgte nun die Umstellung der Virtual-Reality-Technik des Studios.

Robert Sarter, Leiter des Neuen Nachrichtenstudios: "Wir freuen uns, dass wir unser Nachrichtenstudio, das bei seinem Start 2009 Maßstäbe gesetzt hat, nun mit etwas Zeitverzögerung auch bei der Bildauflösung der virtuellen Sets fit für die Zukunft gemacht haben."

Als das neue Nachrichtenstudio des ZDF vor sechs Jahren in Betrieb ging, wurde das Grafiksystem für die virtuelle Studiotechnik in SD (Standard Definition) realisiert. Auch der nationale und internationale Austausch von Videomaterial für Nachrichtenbeiträge verlief 2009 noch größtenteils in SD. Mittlerweile ist der HD-Materialaustausch im nationalen und internationalen Nachrichtengeschäft zum Standard geworden. Der Wechsel der virtuellen Sets von SD auf HD erfolgte im Neuen Nachrichtenstudio im Rahmen eines gesamtheitlichen HD-Umstellungsprozesses: Die Zuschauer können nun jede Ausgabe von "heute", "heute Xpress", "heute-journal" und "heute+" gleichermaßen in HD sehen.

http://heute.de

http://twitter.com/zdfheute

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: