ZDF

ZDF-Programmhinweis

Mainz (ots) -

Donnerstag, 30. Juli 2015, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
mit Andrea Ballschuh

Gast: Michael Kessler, Schauspieler, Comedian und Moderator

Garantie und Gewährleistung - Umtausch und Rückgabe möglich? 
Zypriotische Gemüsesuppe - Kochen mit Armin Roßmeier 
Bikinifigur statt Muskelpaket - So klappt's mit dem Strand-Look 
Kräuter pflegen - Tipps von Elmar Mai 
Urlaub auf dem Hausboot - Familien-Abenteuer auf dem Wasser 
"Volle Kanne"-Netzschau - Darüber spricht die Internetgemeinde 



Donnerstag, 30. Juli 2015, 12.10 Uhr

drehscheibe 
mit Tim Niedernolte

Zu viel Plastik im Biomüll - Tonnen werden nicht mehr geleert 
Job im Steinbruch - Ein Tag als Veranstaltungstechnikerin 
Expedition nach Böhlen - Ein Schäfer im Ex-Braunkohle-Gebiet



Donnerstag, 30. Juli 2015, 17.10 Uhr

hallo deutschland
mit Sandra Maria Gronewald

Hund im Krankenhaus - Deutschlands Klinikhund Nr. 1: Nox



Donnerstag, 30. Juli 2015, 17.45 Uhr

Leute heute
mit Florian Weiss

Jake Gyllenhaal fit wie nie - Schauspieler trainierte für Filmrolle 
Promis und ihre Haustiere - Hund, Katze, Maus in Hollywood



Donnerstag, 30. Juli 2015, 22.10 Uhr

ZDFdonnerstalk
mit Dunja Hayali

Gäste im Studio: 
Ann-Marlene Henning, Sexualtherapeutin und Autorin des 
Aufklärungsbuchs "Make Love" 
Dr. Christoph Lehmann, stellvertretender Vorsitzender der 
Katholischen Eltern Deutschlands 
Daniela Rump (19) im Publikum, Vorsitzende des Schülerrats 
Niedersachsen

Geschichten mit sozialpolitischem Zündstoff mitten aus dem Leben. Im 
Talkmagazin des ZDF präsentiert Dunja Hayali Reportagen und spricht 
im Studio mit Menschen, die uns berühren. 


Flüchtlingskrise - Stehen wir wirklich vor dem Kollaps? 

Zeltstädte, Container und umfunktionierte Turnhallen. 
Notfallmanagement, wohin man schaut. Täglich steigen die Zahlen der 
ankommenden Flüchtlinge. Politiker aus den Kommunen rufen beim Bund 
nach Hilfe und warnen davor, dass die Stimmung in der Bevölkerung 
kippt. Die Polizeigewerkschaft schlägt vor, Bannmeilen um die 
Flüchtlingsunterkünfte zu errichten. Denn nicht nur in Freital 
brodelt es. Dunja Hayali geht in eine Erstaufnahmeeinrichtung und 
schaut, wo es wirklich brennt. 


Alt und verarmt? - Babyboomer im Rentenalter 

Alte Menschen, die in Mülleimern kramen oder sich mit 
Gelegenheitsjobs etwas dazu verdienen. Schon jetzt arbeitet eine 
Millionen Menschen jenseits der 65. Manche, weil sie es wollen. 
Viele, weil sie es müssen. Altersarmut kann uns alle treffen. 

Die Regelrente wird in 15 Jahren allerhöchstens fürs Nötigste 
reichen. Vor allem die junge Generation wird es treffen. Denn wer 
nicht privat vorsorgen kann, muss schuften. Haben wir die Kraft 
dafür? Und welche Lösungen hat die Politik? Dunja Hayali zeigt im 
Selbstversuch, was es heißt, nach 45 Jahren Berufsleben noch 
körperlich zu arbeiten. 


Wer soll unsere Kinder aufklären? - Eltern oder Schule 

Sind unterschiedliche Stellungen und sexuelle Vorlieben geeignete 
Unterrichtsinhalte? Seit über einem Jahr tobt in Deutschland die 
Aufklärungsdebatte. Reicht der sachliche Biologieunterricht, oder 
gehört auch die Lust am Sex ins Klassenzimmer? Erst im Juni gingen in
Baden-Württemberg mehrere tausend besorgte Eltern auf die Straße und 
demonstrierten gegen die angebliche "Frühsexualisierung" ihrer 
Kinder.  

Doch wenn die Schule nicht aufklärt, wer tut es dann? Wissen die 
Eltern tatsächlich mehr über Sexualität als die "Generation Porno"? 
Sexualtherapeutin Ann-Marlene Henning macht den Praxistest und klärt 
die Frage: Wer weiß mehr über Sex? Eltern oder Kinder? 
 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: