ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"Menschenfresser, Menschenfreund" / ZDF-Hommage zum 80. Geburtstag von Georg Stefan Troller

Mainz (ots) - Anlässlich seines 80. Geburtstags gibt der legendäre Dokumentarfilmer Georg Stefan Troller am Sonntag, 9. Dezember 2001, 0.20 Uhr im ZDF Auskunft über sein Leben und seine Filme. In einem ausführlichen Gespräch mit dem renommierten Filmemacher Gero von Boehm in Trollers Wohnort Paris bekommt der Zuschauer in der langen ZDF-Nacht mit dem Titel "Menschenfresser, Menschenfreund" Einblicke in ein faszinierendes Leben, in dem sich ein Teil deutscher Geschichte spiegelt. Mit den Sendereihen "Pariser Journal" und "Personenbeschreibung" hat Troller Fernsehgeschichte geschrieben. In seinen Filmen "verleibt" er sich andere in Interviews ein, er nennt sich daher "Menschenfresser". In der Troller-Nacht im ZDF lernt man verstehen, was ihn antreibt und einmalig macht: Es ist diese unnachahmliche Mischung aus Sensibilität und Unnachgiebigkeit seinen Gesprächspartnern gegenüber. Leben und Werk sind bei Troller nicht zu trennen, daher sind immer wieder Ausschnitte aus seinen wichtigsten Filmen in das Gespräch eingestreut. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: