ZDF

Drehstart für Katie-Fforde-Verfilmung "Das Schweigen der Männer" / ZDF-"Herzkino" mit Ursula Buschhorn, René Ifrah und Leslie Malton

Daniel Aichinger (Robert Leary), Leslie Malton (Ann-Margret), Ursula Buschorn (Lynne) und Rene Ifrah (Howard) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Mainz (ots) - Ein neuer Film der ZDF-"Herzkino"-Reihe "Katie Fforde" wird seit Samstag, 27. Juni 2015, in New York, Boston und Neu-England gedreht. Für "Das Schweigen der Männer" stehen Ursula Buschhorn, René Ifrah, Leslie Malton, Jasmin Lord und andere unter der Regie von Sigi Rothemund vor der Kamera. Das Drehbuch schrieben Neithardt Riedel und Jenny Maruhn nach einer Story der Bestseller-Autorin.

Lynne und Howard Harper (Ursula Buschhorn, René Ifrah) wollen sich endlich ihren Traum von einer Segeltour in die Karibik erfüllen. Die letzten Vorbereitungen laufen, und mit Lynnes Mutter Ann-Margret (Leslie Malton) steht auch schon eine zuverlässige Haussitterin bereit. Doch so richtige Vorfreude auf die große Reise will nicht aufkommen. Dafür verhält sich Howard einfach zu sonderbar. Er geht seiner Frau aus dem Weg, spricht kaum noch etwas, und im Bett herrscht Flaute.

Dann entdeckt Lynne auf seinem Konto auch noch verdächtige Abbuchungen für ein Apartment in New York, und unter der Nummer eines angeblichen Geschäftspartners meldet sich eine junge Frauenstimme. Lynne ist sich sicher: Howard muss ein Verhältnis haben. Kurzerhand packt sie ihre Koffer und schleicht sich als vermeintliche Mitbewohnerin in das Leben dieser Samantha (Jasmin Lord) in New York ein. Doch bald findet Lynne heraus: Sam ist Howards Tochter. Von ihrer Existenz hat er selbst erst vor wenigen Monaten erfahren.

http://herzkino.zdf.de

http://www.facebook.com/herzkino

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartner: Christian Schäfer-Koch, Telefon: 06131 - 70-15380 Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/katiefforde

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: