ZDF

ZDF-Dreiteiler "TANNBACH - Schicksal eines Dorfes" gewinnt beim Shanghai International Television Festival

ZDF-Dreiteiler "TANNBACH - Schicksal eines Dorfes" gewinnt beim Shanghai International Television Festival
Georg von Striesow (Heiner Lauterbach) kommt in den Westen, Anna (Henriette Confurius) bleibt. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Stephan Rabold Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: ...

Mainz (ots) - Der ZDF-Dreiteiler "TANNBACH - Schicksal eines Dorfes " hat beim 21. Shanghai TV Festival den Magnolia Award gewonnen und bekam am Freitag, 12. Juni 2015, den begehrten Preis in der Kategorie "Best Foreign TV Film".

"'TANNBACH' hat die Menschen in Deutschland bewegt und nun eine internationale Jury überzeugt. Ich freue mich sehr, dass dieser außergewöhnliche Dreiteiler über das Ende des 2.Weltkriegs und den Beginn der deutschen Teilung in Shanghai gewonnen hat - und bedanke mich bei den Produzenten und insbesondere den Schauspielern und Regisseur Alexander Dierbach, die dieses Programm zu einem so einzigartigen gemacht haben", so ZDF-Fernsehfilmchef Reinhold Elschot.

Der ZDF-Jahresauftakt "TANNBACH - Schicksal eines Dorfes" war im Januar 2015 ein großer Erfolg beim Publikum. Im Schnitt verfolgten 6,6 Millionen Zuschauer das Schicksal der Bewohnerinnen und Bewohner des Dorfes Tannbach, durch das nach dem Zweiten Weltkrieg die deutsche-deutsche Grenze gezogen wurde.

Der beim diesjährigen Bayerischen Fernsehpreis mit einer Sonderehrung ausgezeichnete Film ist eine Koproduktion des ZDF mit Gabriela Sperl und Wiedemann&Berg mit Unterstützung des FFF und der MDM. Der mit Henriette Confurius, Jonas Nay, Nadja Uhl, Heiner Lauterbach, Martina Gedeck, Alexander Held, Ludwig Trepte und vielen anderen prominent besetzte Film wurde von Alexander Dierbach inszeniert, die Redaktion im ZDF lag bei Caroline von Senden und Katharina Dufner.

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartner: Presse-Desk, Telefon: 06131 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/tannbach

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: