ZDF

ZDF-Programmhinweis
Freitag, 11. Januar 2002, 20.15 Uhr, Siska: Im Schatten des Mörders
Bitte neuen Pressetext beachten!

    Mainz (ots) - Hat man Manfred Reuter eine tödliche Falle gestellt,
in die er ahnungslos getappt ist? Der Informatiker, seit zwei Monaten
ohne Job, war aus seinem Wagen gestiegen. Sein Ziel war ganz
offensichtlich ein Bistro. Auf halbem Wege dorthin wurde er mit drei
Schüssen niedergestreckt. Er war sofort tot. Kann Hauptkommissar
Siska einem Zeugen Glauben schenken, so wurden die Schüsse aus einem
fahrenden Auto abgefeuert.
    
    Die Kripo erhält außerdem die Beschreibung eines Mannes, der in
dem Bistro durch sein Verhalten aufgefallen ist. Ein Grund, weshalb
Siska annimmt, irgend jemand könnte Reuter in eine Falle gelockt
haben. Dass er schon einmal mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist,
legt einen Zusammenhang mit seiner jetzigen Ermordung nahe. Doch das
bleibt so lange eine kriminalistische Spekulation, so lange der
Unbekannte aus dem Bistro nicht ausfindig gemacht wird. Die Suche
nach ihm wird intensiviert, gleichzeitig drängt Siska darauf, die aus
der Wohnung des Toten beschlagnahmte Hinterlassenschaft genauestens
unter die Lupe zu nehmen....
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: