ZDF

ZDF-Programmhinweis
Dienstag, 30. Juni 2015

Mainz (ots) -

Dienstag, 30. Juni 2015, 0.50 Uhr

Kampf der Start-ups!
Sie sind jung und brauchen Geld

Gute Idee sucht Geld - 10 junge Unternehmerteams wollen mit ihrer 
Geschäftsidee ganz groß rauskommen. Dafür kämpfen sie um die Gunst 
von Investoren. 

Eine Luftgitarre als App? Gemüse zum Trinken? Die Zukunft des 
Schlüsselbundes? Oder doch lieber Kondome aus Bio-Anbau? Ein eigenes 
Problem oder die Lust am Abenteuer Firmengründung. Die Motive sind 
unterschiedlich - die Herausforderung die gleiche: Ein überzeugender 
Auftritt ist ebenso wichtig, wie eine einschlagende Idee. Und rechnen
muss es sich am Ende auch noch. Wer gewinnt den "Kampf der 
Start-ups!"?

Investment-Managerin Sandra Fisher ist die "Frau der Zahlen". Ihr 
Sachverstand und ihr prüfender Blick, bringen so manchen Gründer ins 
Schwitzen. Unternehmer Philipp Westermeyer, Experte in Sachen 
Internet-Marketing, hat das Gespür für die große Chance im Netz. Und 
Titus Dittman hat nicht nur Skateboards nach Deutschland gebracht 
sondern strotzt nur so vor Gründergeist. Die drei erfolgreichen 
Manager treffen auf junge Unternehmer, die noch ganz am Anfang 
stehen. Business Plan und die Erfolgschancen auf dem Markt spielen 
bei der Präsentation genauso eine Rolle, wie der persönliche 
Eindruck. Von überraschend professionell bis reichlich naiv 
präsentieren sich die Jungunternehmer vor den Profis. Ist eine Idee 
vielversprechend, bekommen die Gründer Besuch von Titus Dittmann. Er 
checkt die Fakten, wälzt die Bücher und gibt Tipps für das weitere 
Vorgehen. 

Am Ende entscheiden die Investoren über die Zukunft der jungen 
Unternehmer.  


Mittwoch, 1. Juli 2015, 0.45 Uhr

Kampf der Start-ups!
Sie sind jung und brauchen Geld

Ein gesunder Energie-Drink? Die universelle Reparaturhilfe fürs 
Handy? Oder: Erotik im Alter? Welche Idee kann die Jury in Runde 2 
überzeugen?

 Die zehn Gründerteams lassen nichts unversucht: Elektrisch 
verstärkte Muskeln, Ölgemälde, Omas Kuchen als Bestechung. Mit allen 
Mitteln wird um einen Platz im Finale gekämpft. Denn: was sich nicht 
rentiert; verliert. Nur zwei Teams kommen weiter und erhalten ein 
Business-Coaching mit Gründerlegende Titus Dittmann. Er checkt die 
Fakten, wälzt die Bücher und gibt Tipps für das weitere Vorgehen im 
Finale.

Hier müssen die beiden besten Teams beweisen, dass sie ihr Geschäft 
im Griff haben. Und rechnen muss es sich am Ende auch noch. 
Investment-Managerin Sandra Fisher und Start-up-Unternehmer Philipp 
Westermeyer entscheiden: Wer gewinnt den heutigen "Kampf der 
Start-ups!"?


Mittwoch, 8. Juli 2015, 0.45 Uhr

Kampf der Start-ups!
Sie sind jung und brauchen Geld

Gute Idee sucht Geld - 10 junge Unternehmerteams wollen mit ihrer 
Geschäftsidee ganz groß rauskommen. Dafür kämpfen sie um die Gunst 
von Investoren. 

Wer hätte gedacht, dass sich Bausätze für Kinderspielsteine noch 
besser an ältere Männer verkaufen lassen? Oder eine 
Menstruationstasse die Bildung fördert? Runde 3 im Kampf der 
Start-ups ist für die Jury voller neuer Erkenntnisse. Aber welches 
junge Gründerteam kann überzeugen und bekommt ein Business-Coaching 
mit Titus Dittmann und einen Platz im Finale? 

Ein eigenes Problem oder die Lust am Abenteuer Firmengründung. Die 
Motive sind unterschiedlich - die Herausforderung die gleiche: Ein 
überzeugender Auftritt ist ebenso wichtig, wie eine einschlagende 
Idee. Und rechnen muss es sich am Ende auch noch. Wer gewinnt den 
"Kampf der Start-ups!"?
 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: