ZDF

ZDF-Programm zum 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag: Diskussionsveranstaltung mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Open-Air-Gottesdienst und weitere Sendungen

Mainz (ots) - Der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag (DEVK) findet vom 3. bis 7. Juni 2015 in Stuttgart statt. Das ZDF begleitet das fünftägige Programm in mehreren Sendungen. Highlights sind unter anderem die Live-Übertragungen der Diskussionsveranstaltung mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zum Thema "Digitale Technologien" sowie des 90-minütigen Schlussgottesdienstes, der Open-Air auf dem Cannstatter Wasen gehalten wird.

Der Eröffnungsbericht "Klug leben" am Mittwoch, 3. Juni 2015, 0.45 Uhr, stimmt zum Auftakt des größten evangelischen Laientreffens auf die Themen ein, die den diesjährigen Kirchentag beherrschen: im Glauben achtsam zu sein, das rechte Maß zu finden und weise und weitsichtig zu handeln.

Am Freitag, 5. Juni 2015, 12.00 Uhr, überträgt, das ZDF live die Diskussionsveranstaltung mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Thema "Schöne digitale Welt - die Zukunft unseres Lebens". In der Diskussion geht es um Grundsatzfragen: Wie wird die Digitalisierung das Leben der Einzelnen und die Zukunft der Gesellschaft im Ganzen verändern? Wie können wir die neuen Chancen nutzbar machen, digitale Teilhabe ermöglichen, ohne Verlierer zu produzieren? Die Gäste neben der Kanzlerin sind Dr. Joana Breidenbach, Prof. Dr. Petra Grimm, Prof. Dr. Harald Lesch und Prof. Dr. Dr. Reimund Neugebauer. Die Moderation übernimmt Katty Salié.

Weisheit gilt als sogenannte "Kardinaltugend" - wer weise ist, versteht mehr vom Leben und seinen Zusammenhängen, ist aber auch in der Lage, daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen. "sonntags - TV fürs Leben" steht am Sonntag, 7. Juni 2015, 9.30 Uhr, ganz im Zeichen des Mottos des diesjährigen Evangelischen Kirchentags: "... damit wir klug werden".

Der Schlussgottesdienst vom 35. DEVK wird am Sonntag, 7. Juni 2015, 10.00 Uhr, mit Pastor Arnd Schomerus open Air auf den Cannstatter Wasen stattfinden. Das ZDF überträgt ihn live. Vier Tage lang haben die Kirchentagsbesucher gefeiert, gebetet und über gesellschaftliche Fragen gestritten. Am fünften Tag kommen sie als riesige Gemeinde zusammen, um Gottesdienst zu feiern.

Ein Rückblick auf den 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag am Sonntag, 7. Juni 2015, 0.35 Uhr, geht der Frage nach: Was heißt klug sein in einer zerrissenen Welt? Er zeigt Menschen, die nach Antworten suchen und diese auf ihre Tragfähigkeit hin überprüfen, Christen, die aus ihrem Glauben Hoffnung schöpfen und diese in die Gesellschaft einbringen.

https://presseportal.zdf.de/pm/35-deutscher-evangelischer-kirchentag/

http://www.kirchentag.de

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Magda Huthmann, Telefon: 06131 - 70- 12149 Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de Fotos der Diskussionsveranstaltung sind ab Freitag, 5. Juni 2015, 14.00 Uhr, erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/DEVK2015

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: