ZDF

Mit Ross und Reiter über "Pulvermanns Grab"
ZDF überträgt Deutsches Spring-Derby live aus Hamburg

Mainz (ots) - Es gehört zu den renommiertesten und anspruchsvollsten Reitturnieren weltweit: Das Deutsche Spring-Derby in Hamburg-Klein Flottbek lockt alljährlich die Weltelite der Springreiter in die Hansestadt. "ZDF SPORTextra" überträgt am Sonntag, 17. Mai 2015, von 16.00 bis 17.00 Uhr den entscheidenden Durchgang live. Sollte die Entscheidung im Rahmen dieser Sendezeit noch nicht gefallen sein, übernimmt die "ZDF SPORTreportage" ab 17.10 Uhr die weitere Übertragung eines möglichen Stechens. Live-Reporter im Derby-Park ist Gert Herrmann, die Sendung moderiert Kristin Otto.

Der mit 1250 Metern und 17 Hindernissen außergewöhnlich lange Parcours wurde 1920 von dem Jagdreiter Eduard Pulvermann gestaltet und ist im Wesentlichen bis heute in seiner ursprünglichen Linienführung nicht verändert worden. Zu den spektakulärsten Naturhindernissen zählen unter anderem "Pulvermanns Grab", ein zwei Meter breiter Wassergraben mit je einem Steilsprung davor und dahinter, sowie der berühmt-berüchtigte "Große Wall", der in diesem Jahr allerdings leicht entschärft wurde. Eine echte Herausforderung also für Pferd und Reiter, die beide gleichermaßen Mut, Kondition und Vertrauen mitbringen müssen.

http://zdfsport.de

http://twitter.com/zdfsport

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715 Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: