ZDF

"Ein starkes Team" im Licht der deutschen Wiedervereinigung
Drehstart der Folge "Berliner Häuser" des ZDF-Samstagskrimis

"Ein starkes Team" im Licht der deutschen Wiedervereinigung / Drehstart der Folge "Berliner Häuser" des ZDF-Samstagskrimis
Drehstart am 16.4.2015 - FLORIAN MARTENS und MAJA MARANOW Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Katrin Knoke Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Katrin Knoke"

Mainz (ots) - Der Mord an einem Immobilien-Mogul führt das "starke Team" Verena Berthold (Maja Maranow) und Otto Garber (Florian Martens) 25 Jahre zurück in die Vergangenheit, kurz nach der deutschen Wiedervereinigung. Die 65. Folge der ZDF-Samstagskrimireihe "Ein starkes Team" mit dem Arbeitstitel "Berliner Häuser" wird zurzeit in Berlin gedreht. In Episodenrollen spielen neben anderen Jörg Schüttauf, Leslie Malton und Torsten Michaelis. Mit dabei in den durchgehenden Rollen sind Arnfried Lerche, Kai Lentrodt und Jaecki Schwarz. Regie führt Florian Kern nach dem Buch von Peter Kahane.

Der Immobilien-Mogul Johannes Schwarz (Christian Maria Goebel) wird mit zertrümmertem Schädel in seiner Villa aufgefunden. Das "starke Team" merkt schnell: Nur auf den ersten Blick ist es ein Raubmord, es scheint andere Motive zu geben. Schwarz erhielt nach der Wende von Jörg Renne (Jörg Schüttauf), Mitarbeiter der kommunalen Wohnungsverwaltung, Tipps und Zuschläge für lukrative Immobilien im Osten Berlins. Eigentlich hätten die Alt-Mieter damals das Vorkaufsrecht gehabt. Einer von ihnen ist Henry Wienke (Thorsten Michaelis), der sich mit Schwarz und Renne angelegt hatte. Damals aus seiner Wohnung vertrieben, steht ihm dies nun erneut bevor. Doch auch Schwarz' Familie ist verdächtig. Und Rennes Ex-Frau Ulrike (Leslie Malton) ging eine ganz eigene Verbindung mit Johannes Schwarz ein. Rache, Habgier, Erbstreit, Erpressung, geprellte Mieter - kein leichter Fall für Verena und Otto. Als dann noch ein Anschlag auf Jörg Renne verübt wird, muss das Team noch einmal nach ganz neuen Verbindungen zwischen den Beteiligten suchen.

Die Redaktion der ZDF-Samstagskrimireihe hat Günther van Endert. Gedreht wird in Berlin bis Anfang Mai 2015. Produzentin ist Michaela Nix (UFA Fiction). Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://www.facebook.com/zdfkrimi

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/einstarkesteam

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: