ZDF

Plätzchen, Stollen & Co.
Das ZDF sucht Deutschlands besten Weihnachtsbäcker

Johann Lafer Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Sabine Finger Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Sabine Finger"

Mainz (ots) - Während Johann Lafer und seine Jury bereits mitten in den Dreharbeiten zur neuen Staffel "Deutschlands bester Bäcker" stecken, steht eine weitere ZDF-Sendung in den Startlöchern: "Deutschlands bester Weihnachtsbäcker". Ab Montag, 20. April 2015, ruft Johann Lafer on Air und online Konditoren und Bäcker dazu auf, sich als Kandidaten zu bewerben. Ob Vanillekipferl, Lebkuchen, Stollen oder Zimtsterne - der Sternekoch ist überzeugt, dass deutsche Bäcker und Konditoren so manches Rezeptgeheimnis hüten, mit dem die Leckereien für die Adventszeit besonders gut gelingen.

Ab Montag, 30. November 2015, 15.05 Uhr, wenn die erste Kerze auf dem Adventskranz bereits brennt, sind 18 Folgen des Weihnachtsspecials zu sehen. Johann Lafer stellt dann anspruchsvolle Aufgaben, bewertet die Ergebnisse und kürt im Finale am 23. Dezember 2015 den Gewinner des Wettbewerbes.

Gedreht wird "Deutschlands bester Weihnachtsbäcker" bundesweit ab September. Die Produktion übernimmt die Shine Germany GmbH in Zusammenarbeit mit der Endemol Shine Group. Holger Rettler ist der Produzent. Die verantwortliche Redakteurin im ZDF ist Petra Erschfeld.

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/deutschlandsbesterbaecker

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: