ZDF

Britische Krimireihe "Tom Thorne" im ZDF und bei ZDFneo
David Morrissey als Ermittler im kriminellen Dschungel Londons

Britische Krimireihe "Tom Thorne" im ZDF und bei ZDFneo / David Morrissey als Ermittler im kriminellen Dschungel Londons
Tom Thorne (David Morrisey) und Statisten Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Liam Daniel Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Liam Daniel"

Mainz (ots) - Das ZDF zeigt zwei Folgen "Tom Thorne" nach den gleichnamigen Romanen des britischen Autors Mark Billingham am 12. und 19. April 2015, jeweils sonntags, 22.00 Uhr. David Morrissey ("The Walking Dead") spielt die Titelfigur Detective Inspector Tom Thorne, der bei der Londoner Polizei als hartgesotten verschrien ist, gleichzeitig aber durch sein besonderes Gespür für Zusammenhänge den Ruf eines exzellenten Polizisten genießt. In Episodenhauptrollen sind Natascha McElhone ("Ronin") und Sandra Oh ("Grey's Anatomy") zu sehen.

Drei Fälle von tot aufgefundenen Frauen weisen in "Der Kuss des Sandmanns" Parallelen auf: Immer sieht es so aus, als seien die Opfer an einem Schlaganfall gestorben. Tatsächlich aber hat der Mörder die jungen Frauen durch gezielten Druck bestimmter Nervenpunkte getötet. Detective Inspector Tom Thorne wird auf ein mögliches weiteres Opfer aufmerksam: Alison Willetts (Sara Lloyd Gregory) liegt nach dem Angriff eines Unbekannten im Wachkoma auf der Intensivstation. Sämtliche Muskelfunktionen der jungen Frau sind gelähmt, sie ist nicht in der Lage, zu sprechen. Thorne ist sich nach dem Fund einer weiteren Toten sicher, dass es dem Täter nicht um Mord, sondern um das Abschneiden von Leben bei völligem Bewusstsein ging. Der Polizist sucht gemeinsam mit Neurologin Anne Coburn (Natascha McElhone) nach Wegen, um mit der einzigen Zeugin Alison in Kontakt zu treten. Er ist auf sie angewiesen, um den Fall zu lösen. Da kreuzt ausgerechnet Annes Tochter Rachel (Aisling Loftus) den Weg des Mörders.

In "Die Tränen des Mörders" bringt die genaue Untersuchung eines seltsamen Tatmusters Aufschluss: Es handelt sich nicht nur um einen Täter - offenbar unterhalten zwei Serienkiller eine makabre Partnerschaft. Nicht nur Thorne geht ein Wagnis ein, um die Killer zu fassen: Auch seine wegen Drogenproblemen vom Dienst suspendierte Mitarbeiterin Chen (Sandra Oh) begibt sich in tödliche Gefahr, als sie versucht, das teuflische Paar im Alleingang zu stellen.

ZDFneo zeigt die beiden Filme mit dem britischen Ermittler am Freitag, 24. April 2015, 23.15 Uhr, und am Freitag, 1. Mai 2015, 23.05 Uhr.

http://ly.zdf.de/5KXcR/

http://www.facebook.com/ZDFkrimi

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/tomthorne

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: