ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 16. Dezember 2001, 21.45 Uhr
Aus Berlin: Menschen 2001
Der Jahresrückblick im ZDF

    Mainz (ots) -          Moderation: Johannes B. Kerner

    Das ZDF wird seinen Jahresrückblick live aus der Hauptstadt Berlin senden. Im Foyer der Dresdner Bank, am Brandenburger Tor, empfängt Moderator Johannes B. Kerner Gäste aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens, sowie unbekannte Helden des Alltags, Glückskinder und Pechvögel - eben die Menschen 2001.          Themenschwerpunkte in diesem Jahr sind unter anderen:          Das Attentat auf das World Trade Center in New York. Überlebende, Helfer und Angehörige werden zu Wort kommen.          BSE und Maul- und Klauenseuche - die Bundesministerin für Landwirtschaft und Verbraucherschutz Renate Künast erzählt, wie sie die Krise in den Griff bekommen hat.          Rechtsradikalismus - Taner, ein junger Türke, hat sein eigenes Leben riskiert, um einem Griechen zu helfen, der von Rechtsradikalen fast zu Tode geprügelt wurde.          Kindesentführung - die kleine Sophie Wendt war vier Tage in der Gewalt eines Kinderschänders. Die Eltern erzählen über die schlimmste Zeit ihres Lebens.

    Ebenso wird Karl Kardinal Lehmann zu Gast sein, der im Januar 2001
in Rom zum Kardinal ernannt wurde. Verona Feldbusch, die auch in
diesem Jahr für die meisten Boulevard-Schlagzeilen sorgte, und Thomas
Gottschalk. Mit dem Titel "What happened to Rock 'n' Roll" wollte er
beim Grand Prix d'Eurovision antreten. Exklusiv für die Sendung
"Menschen" greift er noch einmal zum Mikrofon. Weitere musikalische
Gäste: Deutschlands erfolgreichster Popstar Sasha und die Girlband
Atomic Kitten mit ihren Sommerhits "Eternal Flame" und "Whole again".
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: