ZDF

Marie Brand ermittelt zum 15. Mal im ZDF
"Marie Brand und der schöne Schein" am Samstag

Marie Brand (Mariele Millowitsch), Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Guido Engels Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Guido Engels"

Mainz (ots) - Kommissarin Marie Brand feiert ein kleines Jubiläum. An diesem Samstag, 14. März 2015, 20.15 Uhr, sendet das ZDF die 15. Folge der beliebten Krimireihe mit Mariele Millowitsch und Hinnerk Schönemann in den Hauptrollen. In "Marie Brand und der schöne Schein" schauen die Kommissare unter anderem hinter die Fassade einer vermeintlich heilen Familienwelt.

Kommissarin Marie Brand und ihr Kollege Jürgen Simmel werden zum Fundort einer Wasserleiche gerufen. Bei dem Toten handelt es sich um Werner Brehm (Christoph Jacobi), ein erfolgreicher Finanzberater und engagierter Förderer des Kölner Rudervereins "Agrippina 1888". Brehm hinterlässt einen aufgebrachten Kundenkreis. Bei ihren Ermittlungen treffen Marie Brand und Jürgen Simmel auf Andreas Stötzner (Ronald Kukulies), den Hausmeister des Rudervereins, und Max Holz (Thomas Loibl), den beliebtesten Wettermann Kölns. Die beiden machen Brehm für den Verlust ihrer Ersparnisse verantwortlich. Aber beide haben ein Alibi. Stötzner lenkt den Verdacht auf den jungen Ruderer Luca (Johannes Klaußner), der kurz vor der Tat einen heftigen Streit mit Werner Brehm hatte. Bei der Auseinandersetzung ging es um Brehms Stieftochter Hanna (Elisa Schlott), in die Luca verliebt ist. Diese wiederum deutet einen Missbrauch durch ihren Stiefvater an und führt die Ermittlungen dadurch ins private Umfeld des Mordopfers.

https://presseportal.zdf.de/pm/marie-brand-und-der-schoene-schein/

http://www.zdf.de/marie-brand-und-.../marie-brand-und-...-5990630.html

http://facebook.com/ZDFkrimi

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/mariebrand

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: