ZDF

Berlinale-Auszeichnung für ZDF/Das kleine Fernsehspiel
Gläserner Bär für Koproduktion "My Skinny Sister"

Mainz (ots) - Die Koproduktion des ZDF/Das kleine Fernsehspiel "My Skinny Sister" (Min Lilla Syster) ist bei der diesjährigen Berlinale mit dem Gläsernen Bären für den besten Film geehrt worden. Die junge Jury, die sich aus elf Kindern und sieben Jugendlichen zusammensetzt, teilte in ihrer Begründung mit, der Film mit der schwierigen Thematik berühre zutiefst durch die neue Perspektive und die beeindruckende schauspielerische Leistung. Die ausdrucksstarke Musik unterstreiche die tollen und schönen Bilder. Darüber hinaus erhielt der Film der Regisseurin Sanna Lenken eine lobende Erwähnung der Internationalen Jury in der Sektion Generation Kplus.

Die Hauptfigur in dem schwedischen Film ist die zwölfjährige Stella, die sich in ihren 36-jährigen Eiskunstlauflehrer Jacob verliebt hat. Sie widmet ihm leidenschaftliche, erotische Gedichte und gibt sich große Mühe im Eiskunstlaufunterricht zu glänzen, auch wenn ihr das nötige Talent dafür fehlt. Stella beneidet ihre große Schwester Katja, die ein echtes Eiskunstlauf-Talent und Jacobs Lieblingsschülerin ist. Die Zwölfjährige beginnt Katja nachzuahmen und findet heraus, dass Katja an einer Essstörung leidet. Als sie ihren Eltern davon erzählt, bricht fast die ganze Familie auseinander.

Die Sektion Generation Kplus hob in ihrer lobenden Erwähnung hervor, dass sich das Drehbuch des Films durch seine Ausgewogenheit und seine durchdachte Struktur auszeichne. So wie die Regieführung in ihrer Behutsamkeit überzeuge, so brilliere auch die Darbietung - insbesondere der jungen Hauptdarstellerin Rebecka Josephson. "Der Regisseurin gelingt es, ein anspruchsvolles Thema mit viel Humor und Charme zu behandeln und dabei gleichzeitig unangenehme Spannungen und tiefsitzende Gefühle zu vermitteln."

Tangy, Fortune Cookie Film, ZDF/ARTE, Sveriges Television, Film i Väst und STORY produzierten den Film. Finanzielle Unterstützung gab es von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, des Schwedischen Filminstituts, Media sowie Nordisk Film & TV Fond. Die Redaktion haben Katharina Dufner (ZDF/Das kleine Fernsehspiel) und Olaf Grunert (ZDF/ARTE).

http://daskleinefernsehspiel.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: