ZDF

Gelingt Schalke gegen Titelverteidiger Real Madrid die Revanche?
Neuauflage des letztjährigen Champions-League-Achtelfinales live im ZDF

Mainz (ots) - Die Königlichen erneut zu Gast auf Schalke: Das ZDF überträgt zum Auftakt des Achtelfinales der Fußball-Champions-League am Mittwoch, 18. Februar 2015, 20.45 Uhr, live das Aufeinandertreffen, das schon vor einem Jahr den Königsklassen-Wettbewerb mitprägte. Damals gewann der spätere Champions-League-Sieger Real Madrid in Hin- und Rückspiel deutlich gegen die Knappen - jetzt will Schalke 04 die Revanche.

Aus dem Stadion in Gelsenkirchen melden sich ab 20.25 Uhr Moderator Jochen Breyer und Experte Oliver Kahn, die zuvor bereits ab 19.20 Uhr im "UEFA Champions League Magazin" auf den europäischen Fußballabend im Zweiten einstimmen. Die Live-Partie kommentiert Oliver Schmidt.

Im Anschluss sind Zusammenfassungen folgender Hinspiele im Champions-League-Achtelfinale im ZDF zu sehen: FC Basel - FC Porto vom Mittwochabend sowie Schachtjor Donezk - FC Bayern München und Paris St. Germain - FC Chelsea vom Dienstagabend.

Das erweiterte Online-Angebot des ZDF rund um die Champions-League unter cl.zdf.de bietet den Nutzern zahlreiche Zusatzinfos, wie zum Beispiel die redaktionelle Webtribüne mit Highlights aus den sozialen Medien und umfangreiche Livedaten. Im Online-Livestream ist zudem vor dem Spiel das Warm-Up der Teams als Einstimmung auf das Match zu sehen. Nach der TV-Übertragung geht es im Livestream mit der Übertragung der Pressekonferenzen weiter.

http://cl.zdf.de

http://zdfsport.de

http://twitter.com/zdfsport

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/uefachampionsleague

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: