ZDF

Hochzeit mit Hindernissen: ZDF-Herzkino-Komödie: "Schwägereltern"

Ein etwas ungewöhnlicher Heiratsantrag... V.l.n.r.: David (Florian Barholomäi) und Laila (Sandra Schreiber). Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Britta Krehl"

Mainz (ots) - Eine Hochzeit, die nicht stattfindet, führt zu Erkenntnissen, die keiner erwartet hat. In der ZDF-Herzkino-Komödie "Schwägereltern" am Sonntag, 15. Februar 2015, 20.15 Uhr, steht nicht allein das Brautpaar im Mittelpunkt des Geschehens, sondern vor allem die jeweiligen Schwiegereltern. Birge Schade, Thomas Sarbacher, Nina Kronjäger und Martin Brambach spielen die Eltern von Laila (Sandra Schreiber) und David (Florian Bartholomäi), die ihre Hochzeit ganz groß feiern wollen. Hansjörg Thun inszenierte nach dem Drehbuch von Sarah Schnier.

In einem idyllischen Schlosshotel in Mecklenburg treffen Irene und Lutz Steimle sowie Margret und Robert Heller zum ersten Mal aufeinander, um mit ihren Kindern deren Hochzeit zu feiern. Zwei Paare, um deren eigene Ehen es nicht zum Besten steht. Über hundert Gäste sind zu einem perfekt organisierten Fest geladen. Nicht vorhersehbar war allerdings, dass die Hochzeitsplanerin sich als Ex-Freundin des Bräutigams herausstellt, mit der er noch kurz vor der Hochzeit seine Braut betrogen hat.

Als die brüskierte Laila abhaut, zieht David los, um nach seiner nun ehemaligen Zukünftigen zu suchen. Die Eltern sind auf sich gestellt - alleine mit Band, kistenweise Champagner und Unmengen Häppchen. Und obwohl sie sich anfangs alles andere als grün waren, machen sie jetzt die Erfahrung, dass es sich nicht nur zu viert hervorragend feiern lässt, sondern dass gerade in der Auseinandersetzung mit den jeweils anderen die Chance liegt, das eigene Leben zu überdenken und die eigenen Ehen neu zu beleben.

https://presseportal.zdf.de/pm/herzkino/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de//presse/schwaegereltern

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121







Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: