ZDF

Hamburg hat die Wahl: ZDF berichtet am Sonntag live/ Auch "Berliner Runde" zum Wahlausgang live im Zweiten

Hamburg hat die Wahl: ZDF berichtet am Sonntag live/
Auch "Berliner Runde" zum Wahlausgang live im Zweiten
Bettina Schausten, Matthias Fornoff Honorarfrei für redaktionelle Berichterstattung bei Nennung ZDF und Harry Schnitger Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Mainz (ots) - Verteidigt die SPD mit Bürgermeister Olaf Scholz in Hamburg ihre absolute Mehrheit? Und wenn nicht: Welche Koalitionen bieten sich an? Fragen, die am Sonntag, 15. Februar 2015, ab 17.45 Uhr im ZDF eine Antwort finden: ZDF-Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten begrüßt die Zuschauer zur ersten Wahl 2015 - live aus dem ZDF-Wahlstudio in Hamburg.

Nach der Prognose um Punkt 18.00 Uhr und den ersten Reaktionen aus Berlin bieten ZDF-Politikchef Matthias Fornoff und die Forschungsgruppe Wahlen Hochrechnungen und Analysen bis in den späten Abend an. Die wichtigsten Landespolitiker sind zu Gast bei Bettina Schausten und Kristina Hansen, der Leiterin des ZDF-Landesstudios in Hamburg.

Um 19.00 Uhr versammeln sich die Spitzenkandidaten zum ersten Schlagabtausch in der "heute"-Nachrichtensendung. Ab 19.40 Uhr begrüßt der stellvertretende ZDF-Chefredakteur Elmar Theveßen die Generalsekretäre der im Bundestag vertretenen Parteien in der "Berliner Runde". Und um 21.45 Uhr präsentiert das "heute-journal" die wichtigsten Zahlen, Analysen und Reaktionen zur Bürgerschaftswahl.

Alle Hochrechnungen und Analysen sowie Stimmen zum Wahlausgang sind am Wahltag auch jederzeit aktuell unter www.heute.de abrufbar. Unter http://wahl.zdf.de sind bereits jetzt Infos zur Hamburger Bürgerschaftswahl zu finden. Dort veranschaulicht das Koalitions-Navi, wer mit wem regieren könnte, wenn die SPD ihre absolute Mehrheit nicht verteidigen kann. Auch der Wahl-O-Mat zu Hamburg 2015 ist dort zu finden: Mit diesem Online-Tool kann man seine eigenen politischen Ansichten mit denen der zur Wahl stehenden Parteien vergleichen, etwa zu den Themen Schul- und Verkehrspolitik, Unterbringung von Asylbewerbern oder Innere Sicherheit.

Vom Wahl-Endspurt in Hamburg berichtet am Samstag, 14. Februar 2015, 17.05 Uhr, auch der "Länderspiegel" im ZDF. Zudem spricht Moderatorin Yve Fehring mit Bettina Schausten und Matthias Fornoff über den Wahlsonntag.

Die zweite Wahl 2015 ist wiederum eine Bürgerschaftswahl: Am 10. Mai 2015 berichtet das ZDF ebenfalls live von der Wahl in Bremen.

https://presseportal.zdf.de/pm/wahlen-2015-im-zdf/

www.heute.de

http://wahl.zdf.de

http://twitter.com/zdf

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/wahlenimzdf2015

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: