ZDF

"Friesland - Familiengeheimnisse": Zweiter Film der ZDF-Samstagskrimi-Reihe mit Florian Lukas und Sophie Dal

"Friesland - Familiengeheimnisse": Zweiter Film der ZDF-Samstagskrimi-Reihe mit Florian Lukas und Sophie Dal
Süher Özlügül (Sophie Dal) und Jens Jensen (Florian Lukas) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Guido Engels Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Guido Engels"

Mainz (ots) - Drogengeschäfte und Gangsterbosse bedrohen das beschauliche Ostfriesland: Den zweiten Film der Samstagskrimi-Reihe "Friesland" mit dem Titel "Familiengeheimnisse" zeigt das ZDF am Samstag, 7. Februar 2015, 20.15 Uhr. Es spielen Florian Lukas, Sophie Dal, Theresa Underberg, Holger Stockhaus, Tayfun Bademsoy, Felix Vörtler und andere. Dominic Müller inszenierte auch den zweiten Krimi der Reihe, Arne Nolting und Jan Martin Scharf schrieben wieder das Drehbuch.

Die beiden ostfriesischen Streifenpolizisten Jens Jensen (Florian Lukas) und Süher Özlügül (Sophie Dal) haben sich um die vakante Position des Dienststellenleiters beworben und achten penibel darauf, dass der andere sich nicht zu sehr profiliert. Als sie auf die Leiche des Türstehers der örtlichen Großraumdisco stoßen, wollen sie ihre Kompetenzen unter Beweis stellen. Der Tote, Sohn des ansässigen Bio-Bauern, war in Drogengeschäfte verstrickt. Als auch noch die beiden Hamburger Gangster Voss (Michael Schenk) und Blohm (Tim Wilde) in Leer auftauchen und Sühers Vater (Tayfun Bademsoy) bedrohen, ist es mit der beschaulichen Ruhe endgültig vorbei. Jens und Süher stoßen nicht nur auf gefährliche Gangsterbosse und Drogendeals, sondern auch auf dunkle Familiengeheimnisse.

http://samstagskrimis.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

http://www.facebook.com/zdfkrimi

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-1 6100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/friesland

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: