ZDF

Starke Marken und herausragendes Erzählkino: 14,3 Prozent Marktanteil für das ZDF im Januar

Mainz (ots) - "Das Traumschiff", "Wilsberg", "Ein starkes Team" "Der Bergdoktor", "Helen Dorn" - starke ZDF-Marken, die sich sehen lassen können, und die gesehen werden: Sie alle finden sich unter den Top 10 des ZDF im Januar 2015, und sie alle haben dazu beigetragen, dass das ZDF mit 14,3 Prozent Marktanteil den ersten Monat des neuen Jahres für sich entschieden hat (ARD: 11,2 %, RTL: 11,1 %, SAT.1: 7,7 %). Einen gleichermaßen starken Jahresauftakt gab es für das Zweite zuletzt 2009.

Neben den starken Marken punktet das ZDF aber auch mit viel beachtetem Eventfernsehen wie dem historischen Dreiteiler "TANNBACH - Schicksal eines Dorfes". ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut: "Das ZDF steht mit seinen starken Marken auf solidem Grund. Mit seinem herausragenden Erzählkino setzt es darüber hinaus Standards für öffentlich-rechtliches Qualitätsfernsehen."

Absolute Spitze war am 6. Januar der Agent Ihrer Majestät: "James Bond 007 - Skyfall" sahen 7,88 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 24,1 %), "Das Traumschiff" folgte mit 7,67 Millionen (Marktanteil: 20,6 %) am Neujahrstag und "Wilsberg" erhielt am 3. Januar mit 7,42 Millionen Bronze (Marktanteil: 22,7 %). Das "TANNBACH"-Finale am 7. Januar wurde von 6,73 Millionen Zuschauern gesehen (Marktanteil: 20,9 %).

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: