ZDF

Vielfältige Natur auf engstem Raum Bildstarker ZDF-"Terra X"-Zweiteiler über Neuseeland

Die Bay of Islands gehört zu den beliebtesten Segelrevieren Neuseelands. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Kay Siering"

Mainz (ots) - Lange Sandstrände, sanfte Hügelketten und zerklüftete Vulkane auf der einen Seite, Regenwälder und ein mächtiger Gebirgszug auf der anderen Seite. Die vielfältige Natur in Neuseeland sucht weltweit ihresgleichen. In dem ZDF-"Terra X"-Zweiteiler "Abenteuer Neuseeland" sonntags, 28. Dezember 2014 und 4. Januar 2015, jeweils 19.30 Uhr, begegnen die Zuschauer Walforschern vor der Küste, begleiten Goldsucher im eiskalten Wasser der Flüsse, lernen die Arbeit von Schafszüchtern vor Ort kennen und erhalten spannende Einblicke in die Arbeit von Geologen und Naturschützern.

Mehrfach reisten die Autoren Christopher Gerisch und Kay Siering nach Neuseeland. Insgesamt verbrachten sie mit ihren Kamerateams zehn Wochen am anderen Ende der Welt. In der Tradition der "Terra X"-Programme "Abenteuer Sibirien" und "Abenteuer Alaska" liefert der Zweiteiler einen umfassenden Überblick über Neuseeland und verknüpft faktenreich die Geschichte des Inselreichs mit der Gegenwart, erzählt mit beeindruckenden Bildern.

Neuseeland gehört zu den am spätesten von Menschen besiedelten Gegenden des Planeten. Es waren auch deutsche Wissenschaftler wie Julius von Haast, die Anfang des 19. Jahrhunderts Neuseeland erforschten. Parallel zu den Wissenschaftlern kamen die Glücksjäger. Sie verließen die Enge Europas, um am anderen Ende der Welt ein neues Leben zu beginnen. Das Inselreich im Südpazifik ist heute noch Traumziel vieler Europäer.

https://presseportal.zdf.de/pm/terra-x-abenteuer-neuseeland/

www.terra-x.zdf.de

http://twitter.com/zdf

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/terrax

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: