ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 29. November 2014

Mainz (ots) -

Samstag, 29. November 2014, 18.00 Uhr

ML mona lisa
mit Alexander Mazza

Erst stirbt die Liebe, dann der Stolz - Gewalt in der Partnerschaft
Mama hat giftiges Blut - Diagnose Aids und die Folgen
Ein Weltstar mit Lampenfieber - Vicky Leandros hinterm Rampenlicht


Samstag, 29. November 2014, 23.00 Uhr

das aktuelle sportstudio
mit Jochen Breyer

Gast im Studio: Joe Zinnbauer, Trainer Hamburger SV

Hoffenheim - Hannover
Schalke - Mainz
Leverkusen - Köln
Augsburg - Hamburg
Hertha - Bayern
Bremen - Paderborn
Freiburg - Stuttgart (vom Freitag)

Fußball, 2. Liga:
FC Ingolstadt 04 - VfL Bochum
VfR Aalen - Fortuna Düsseldorf


Sonntag, 30. November 2014, 9.00 Uhr

sonntags
TV fürs Leben
mit Gert Scobel

"... so golden die Sterne ..." - wie wir uns, die Welt und das All 
sehen
Der Blick in die Sterne hat schon immer eine besondere Faszination 
auf uns Menschen ausgeübt und unser Weltbild bestimmt: Anfangs wurden
die Sterne als Götter verehrt, in der Astrologie kreiste das ganze 
Universum um die Erde als Mittelpunkt. Heute wissen wir, dass die 
Sterne, die wir von der Erde aus sehen, nur ein winzig kleiner 
Ausschnitt unserer Milchstraße sind, die Teil eines unermesslichen 
Universums ist.

Heute sehen wir so tief wie noch nie ins Universum hinein. Zugleich 
können immer weniger Menschen Sterne sehen, weil es auf der Erde zu 
hell geworden ist. Die Sendung erzählt von Menschen, die in die 
Sterne schauen, und fragt, wie der Blick ins Universum die Sicht auf 
die Welt verändert. 

Faszination Sterne

Harald Bardenhagen war IT-Fachmann. Vor fünf Jahren hat er seinen 
Beruf an den Nagel gehängt, um sich ganz seiner großen Liebe zu 
widmen: den Sternen. Als freiberuflicher Astronom will er (nicht nur)
im Sternenpark Eifel den Blick in die Sterne ermöglichen. Das 
allerdings ist nicht so einfach, wie es klingt.

Zurück aus dem Weltraum

Vor wenigen Tagen ist Alexander Gerst von der Internationalen 
Raumstation zurückgekehrt und wird als Held gefeiert. Nicht mehr 
lange, sagt er, dann fliegen wir zum Mars. Allerdings hat der Ausflug
ins All auch einiges für Alexander Gerst verändert. Vor allem seine 
Sicht auf unseren Heimatplaneten Erde.

Mission Mars

Im Jahr 2024 will eine niederländische Firma die erste bemannte 
Marsmission starten. Das Auswahlverfahren läuft. Einer von etwa 700 
noch verbliebenen Kandidaten ist der Student Dennis Newiak. Wird er 
mit drei anderen Astronauten ein Camp auf dem Mars aufbauen? Die 
Schattenseite: Eine Rückreise ist nicht vorgesehen. Die ganze Reise 
soll im Fernsehen übertragen werden. 

Päpstliche Sternenforscher

Der Streit um Galileo Galilei war einst der Auslöser für den Vatikan,
eine eigene Sternwarte einzurichten, an der bis heute geforscht wird.
Der Beitrag zeigt die Arbeit der vatikanischen Astronomen heute und 
stellt die Frage, wozu der Vatikan eine eigene Sternwarte braucht. 

Ein Stern über Bethlehem?

Einst fanden die Weisen aus dem Morgenland die Krippe mithilfe des 
Sterns von Bethlehem. Erzählt die Bibel. Ist das eine Legende oder 
haben die Weisen tatsächlich etwas gesehen, und was war das? Harald 
Lesch erklärt das Phänomen des Sterns von Bethlehem und welche 
Erkenntnis dahinter steckt.


Sonntag, 30. November 2014, 17.10 Uhr

ZDF SPORTreportage
mit Norbert König

Fußball-Bundesliga:
Nachberichte

Fußball-Story

Handball-Bundesliga: Kiel - Gummersbach

Nordische Kombination: Weltcup in Kuusamo

Story: Wintersurfen am Polarkreis 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: