ZDF

Drehstart für "Das Beste kommt erst - Der beste Freund"
Rainer Kaufmann inszeniert den vierten Film der ZDF-Komödie

Drehstart für "Das Beste kommt erst - Der beste Freund" / Rainer Kaufmann inszeniert den vierten Film der ZDF-Komödie
Chrisotph Letkowski (Rolle Edward), Regisseur Rainer Kaufmann, Marie Blocking (Rolle Paula), Friedrich von Thun (Rolle Karl Mailinger) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Christian Hartmann Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. ...

Mainz (ots) - Ein Glückspilz, der verlorene Sohn oder schlicht ein Hochstapler: Der neue Freund von Patriarch Karl Mailinger gibt dem Rest des Clans Rätsel auf. In der Umgebung von Bayrischzell entsteht derzeit der vierte Film der ZDF-Komödie "Das Beste kommt erst". Für die amüsante Familiengeschichte mit dem Arbeitstitel "Der beste Freund" stehen Friedrich von Thun, Sophie von Kessel, Christoph Letkowski, Petra Schmidt-Schaller, Marc Hosemann, Anneke Schwabe, Franziska Schlattner und Arnd Klawitter vor der Kamera. Das Drehbuch stammt wieder von Kathrin Richter und Jürgen Schlagenhof.

Karl Mailinger (Friedrich von Thun) wird aus dem Gefängnis entlassen. Auf der Jagdhütte der Familie möchten ihn seine vier Kinder und seine Lebensgefährtin Dina (Franziska Schlattner) mit einer Willkommensparty überraschen. Außerdem soll Enkelkind Sharif in der nahegelegenen Bergkapelle getauft werden. Kaum ist die Großfamilie versammelt, taucht plötzlich Karls Knast-Bekanntschaft Edward (Christoph Letkowski) auf. Karl ist hin und weg von seinem neuen besten Freund, der ihm in der schwierigen Zeit im Gefängnis zur Seite stand, und lädt ihn gleich zur Familienfeier ein. Er möchte auch, dass "Eddy" ins Familienunternehmen einsteigt. Doch Karls älteste Tochter Anna (Sophie von Kessel) ist dagegen: Sie hat bereits während Karls Abwesenheit die Geschäfte allein geführt und ist überzeugt, dass es für den Schraubenfabrikanten nun an der Zeit ist, abzutreten. Sie traut Edward nicht über den Weg und setzt alle Hebel in Bewegung, diesen Typen wieder loszuwerden.

Produziert wird "Das Beste kommt erst" von der Roxy Film GmbH, München (Produzenten: Ursula Woerner, Andreas Richter und Annie Brunner). Die Dreharbeiten im Voralpenland sowie in München dauern voraussichtlich bis 19. Dezember 2014. Die Redaktion im ZDF hat Günther van Endert, ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Fotos sind erhältlich über die ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/dasbestekommterst

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: