ZDF

"Spreewaldkrimi - Die Tote im Weiher"
ZDF-"Fernsehfilm der Woche" mit Christian Redl, Birge Schade und Anna Maria Mühe

Krüger (Christian Redl) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Hardy Spitz Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Hardy Spitz"

Mainz (ots) - Welches Geheimnis steckt hinter dem Tod einer jungen Frau, die in einem Fließ gefunden wird? Diese Frage stellt sich Kommissar Krüger (Christian Redl) im ZDF-"Fernsehfilm der Woche": "Spreewaldkrimi - Die Tote im Weiher" am Montag, 17. November 2014, 20.15 Uhr. Schon am Sonntag, 16. November 2014, 20.15 Uhr, ist der Film in ZDFneo zu sehen.Das Drehbuch stammt, wie bei bislang allen Spreewaldkrimis, von Thomas Kirchner. Unter der Regie von Sherry Hormann spielen neben Christian Redl, Birge Schade, Anna Maria Mühe, Thomas Loibl, Thorsten Merten, Claudia Geisler und Rike Schäffer.

Carola Kubitz (Anna Maria Mühe) wird im Spreewald tot aus einem kleinen See geborgen. Scheinbar ein Selbstmord. Sie hatte vor fünf Jahren bei einem selbstverschuldeten Autounfall ihre neun Monate alte Tochter verloren und litt seitdem an einer schweren Schuldpsychose. Doch die Obduktion bringt auch die Einnahme giftiger Pilze zutage. Kommissar Krüger (Christian Redl) forscht bei der Psychotherapeutin (Birge Schade) der Toten nach. Wurde Carola Kubitz ein Opfer verbotener Psycho-Experimente?

Das Verhalten der Therapeutin bestärkt Krüger darin, die genauen Umstände des damaligen Autounfalls zu untersuchen. Dabei stößt er auf einen weiteren ihrer Patienten, einen aufstrebenden Kommunalpolitiker (Thomas Loibl). Welche Verbindung hat er zu der Toten aus dem Weiher? Krüger vermutet den Schlüssel zur Wahrheit bei der Therapeutin, die jedoch der Schweigepflicht unterliegt.

https://presseportal.zdf.de/pm/spreewaldkrimi-die-tote-im-weiher/

http://fernsehfilm.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100 und über http://pressefoto.zdf.de/presse/spreewaldkrimi.

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: