ZDF

TV- und Online-Thriller mit "Dina Foxx - Tödlicher Kontakt"
ZDF-Angebot mit innovativer 360°-Video-Ermittlung

Das Team von "Dina Foxx - Tödlicher Kontakt" (v.l.n.r.): Marcus Schinkel als Biohacker Kilian Berger, Katharina Schlothauer als Dina Foxx, Natascha Hockwin als Dinas Freundin Maike und Tomas Sinclair Spencer als Dinas Kumpel Jason. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Florian Wolf Weiterer Text über OTS und ...

Mainz (ots) - "Dina Foxx" ist zurück: Start des neu gestalteten TV- und Online-Thrillers "Dina Foxx - Tödlicher Kontakt", in dem Dina (Katharina Schlothauer) eine Epidemie zu stoppen versucht, ist am Sonntag, 9. November 2014. Bereits ab 10.00 Uhr morgens sind Teil 1 und die Online-Ebenen über die Webseite www.dinafoxx.zdf.de zugänglich, ZDFneo zeigt den ersten TV-Teil am gleichen Tag um 19.30 sowie um 23.15 Uhr. Im ZDF ist er am Montag, 10. November 2014, 23.55 Uhr, zu sehen. Der zweite Teil folgt eine Woche später.

Maximale Unterhaltung und Spannung erfährt, wer zusätzlich in die Online-Welt des Thrillers eintaucht. Auf der Webseite www.dinafoxx.zdf.de können die Zuschauer online mitkämpfen. Drei innovative Online-Stränge werden dort kombiniert: Serie, Game und 360°-Video-Ermittlung. Auch als App steht das gesamte Angebot zur Verfügung.

Regie und Konzeptkoordination der transmedialen Produktion im Auftrag von ZDF/Das kleine Fernsehspiel und der ZDF-Hauptredaktion Neue Medien liegen, wie bereits bei "Wer rettet Dina Foxx?", in den Händen von Max Zeitler. Produzenten sind Jochen Laube, Leif Alexis (UFA FICTION) und Kristian Costa-Zahn (UFA LAB). Die Redaktion im ZDF haben Burkhard Althoff und Milena Bonse.

Zum Inhalt: Diesmal gerät Dina Foxx in einen skrupellosen Krieg zwischen Lebensmittelindustrie und politischen Aktivisten. Sie kämpft um das Leben ihres Bruders Aaron (Max Mauff) und versucht eine sich rasch ausbreitende Epidemie zu stoppen. Christoph Bach spielt die mit schillernder Doppelbödigkeit ausgestattete Rolle des Xavier.

Mit "Wer rettet Dina Foxx?" etablierte das ZDF vor drei Jahren eine neue Marke im deutschen Fernsehen - einen für Innovation und Transmedialität stehenden TV- und Onlinekrimi.

Der zweite Teil "Dina Foxx - Tödlicher Kontakt" läuft am Sonntag, 16. November 2014, 19.30 und 23.15 Uhr, in ZDFneo und am Montag, 17. November 2014, 0.15 Uhr, im ZDF. ZDFkultur zeigt die Folgen unter anderem am 14. und 21. November 2014, jeweils 20.15 Uhr.

https://presseportal.zdf.de/pm/dina-foxx-toedlicher-kontakt/

http://dinafoxx.zdf.de (ab 9. November)

https://twitter.com/ZDF_DKF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über pressefoto.zdf.de/presse/dinafoxx

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: