ZDF

ZDF-"Topfgeldjäger"-Promis kochen für guten Zweck
150. Folge mit Alexander Herrmann

ZDF-"Topfgeldjäger"-Promis kochen für guten Zweck / 150. Folge mit Alexander Herrmann
Alexander Herrmann Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Norman Kalle Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Norman Kalle"

Mainz (ots) - Seit Januar 2014 moderiert Alexander Herrmann das Kochquiz "Topfgeldjäger" im ZDF, jeweils montags bis freitags, 15.05 Uhr. Am Freitag, 14. November, geht der Sternekoch bereits zum 150. Mal auf Sendung.

Unter seiner Leitung schwingen in der Woche vom 10. bis 14. November 2014 in einem Promi-Spezial der "Topfgeldjäger" zwei prominente Fünfer-Teams den Kochlöffel, um eine möglichst hohe Gewinnsumme von maximal 10 000 Euro für einen guten Zweck zu erkochen. Hinter dem Herd stehen die Mitarbeiter vom "ZDF-Mittagsmagazin" und die Ordnungshüter aus der ZDF-Serie "Notruf Hafenkante". Jedes Teammitglied kocht von Montag bis Freitag zweimal mit wechselnden Partnern. Der Rest unterstützt und berät von der "Spielerbank" in der ersten Reihe aus.

Für das Team "ZDF-Mittagsmagazin" treten an: Susanne Conrad, Dr. Norbert Lehmann, Heike Schnaar, Joachim Winter und Sina Mainitz. Sie werden alles geben, um einen möglichst hohen Gewinn der Spendahilfe e.V. zukommen zu lassen.

Das Team der "Notruf Hafenkante" setzt sich zusammen aus: Rhea Harder, Sanna Englund, Gerit Kling, Hannes Hellmann und Dominik Kempf. Sie werden ihren Gewinn dem Kinderhospiz "Sternenbrücke" spenden.

http://topfgeldjaeger.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/topfgeldjaeger

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: