ZDF

"ZDFzoom"-Doku erhält Preis für besten Wirtschaftsjournalismus
Ausgezeichnetes Autoren-Trio am Mittwoch mit neuer Doku im ZDF

"ZDFzoom"-Doku erhält Preis für besten Wirtschaftsjournalismus / Ausgezeichnetes Autoren-Trio am Mittwoch mit neuer Doku im ZDF
Keine Steuern, große Geheimnisse, viele Briefkästen: ZDF-Reporter Jo Schück recherchiert auf Cayman Islands, dem fünftgrößten Finanzzentrum weltweit. Unter anderem nimmt er das "Ugland House" (im Hintergrund) unter die Lupe, in dem sage und schreibe 19000 Firmen aus aller Welt registriert sind. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei ...

Mainz (ots) - Die "ZDFzoom"-Dokumentation "Flucht in die Karibik - Die Steuertricks der Konzerne" hat am Montag, 6. Oktober 2014, in Leipzig den Preis für besten Wirtschaftsjournalismus erhalten. Die Autoren Jo Schück, Peter Ruppert und Michael Strompen wurden mit dem von den Industrie- und Handelskammern gestifteten Ernst-Schneider-Preis in der Kategorie "Große Wirtschaftssendung Fernsehen" ausgezeichnet. In der Laudatio heißt es: "Spielerisch inszeniert, selbstironisch und mit überzeugenden Beispielen verdeutlichen die Autoren, dass legale Steuerpraktiken der Konzerne den Mittelstand benachteiligen und fairen Wettbewerb behindern." Die 30-minütige Dokumentation wurde am 6. März 2013 im ZDF ausgestrahlt, die Redaktion hatten Claudia Ruete und Paul Amberg.

Die neue "ZDFzoom"-Doku des ausgezeichneten Autoren-Trios ist am Mittwoch, 8. Oktober 2014, 22.45 Uhr, im ZDF zu sehen: "Fährt Auto-Deutschland vor die Wand?" lautet die Leitfrage für eine 45-minütige filmische Tour von Berlin bis Kalifornien, von der Schweiz bis China. Dabei wird rasant beleuchtet, inwiefern Deutschland bei der Elektromobilität hinterherhinkt und was das für den Autostandort Deutschland bedeutet.

http://ly.zdf.de/wg/

http://zoom.zdf.de

http://twitter.com/zdf

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/zdfzoom

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: