ZDF

Christian Petzolds "Barbara" im ZDF/ Fernsehpremiere der preisgekrönten Kino-Koproduktion mit Nina Hoss und Ronald Zehrfeld

Christian Petzolds "Barbara" im ZDF/ Fernsehpremiere der preisgekrönten Kino-Koproduktion mit Nina Hoss und Ronald Zehrfeld
Barbara (Nina Hoss) arbeitet in der Kinderchirurgie unter der Leitung ihres neuen Chefs Andre (Ronald Zehrfeld). Sein Vertrauen in ihre beruflichen Fähigkeiten und seine Fürsorge irritieren die junge Ärztin jedoch sehr. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Christian Schulz Weiterer Text über OTS und ...

Mainz (ots) - Nina Hoss, Ronald Zehrfeld und Mark Waschke sind die Protagonisten in Christian Petzolds Film "Barbara", der am Freitag, 3. Oktober 2014, 22.15 Uhr, im ZDF zu sehen ist. Nina Hoss spielt eine Kinderärztin in der DDR, die 1980 wegen ihres Ausreiseantrags aus Berlin in die Provinz strafversetzt wird. Die Kino-Koproduktion des ZDF mit Schramm Film Koerner & Weber erhielt 2012 den Deutschen Filmpreis "Lola in Silber" für den besten Spielfilm und den "Silbernen Bär" für Regie bei der Berlinale 2012.

Sommer 1980. Barbara (Nina Hoss) hat einen Ausreiseantrag gestellt. Sie ist Ärztin, nun wird sie strafversetzt, aus der Hauptstadt in ein kleines Krankenhaus tief in der Provinz, weitab von allem. Jörg (Mark Waschke), ihr Geliebter aus dem Westen, arbeitet an der Vorbereitung ihrer Flucht. Die Ostsee ist eine Möglichkeit. Barbara wartet. Die neue Wohnung, die Nachbarn, der Sommer und das Land, all das berührt sie nicht mehr. Sie arbeitet in der Kinderchirurgie unter Leitung ihres neuen Chefs André (Ronald Zehrfeld), aufmerksam gegenüber den Patienten, distanziert zu den Kollegen. Ihre Zukunft fängt später an. André verwirrt sie. Sein Vertrauen in ihre beruflichen Fähigkeiten, seine Fürsorge, sein Lächeln. Und warum deckt er ihr Engagement für die junge Ausreißerin Stella (Jasna Fritzi Bauer)?

http://pressetreff.zdf.de/pm/25-jahre-mauerfall/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/barbara

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: