ZDF

"Vier sind das Volk"
Wigald Boning präsentiert neue Folgen der Politshow im ZDF

"Vier sind das Volk" / Wigald Boning präsentiert neue Folgen der Politshow im ZDF
Wigald Boning Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Willi Weber Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Willi Weber"

Mainz (ots) - Viel reden und nichts sagen: In der ZDF-Polit-Impro "Vier sind das Volk" mit Wigald Boning schlüpfen ab Freitag, 26. September 2014, 23.00 Uhr, wieder vier bekannte Comedians und Kabarettisten in die Rolle von Volksvertretern und nehmen Rituale aus dem parlamentarischen Alltag aufs Korn. Sie tun dabei alles, um dem Klischee eines Politikers zu entsprechen.

Unter der Leitung von "Parlamentspräsident" Wigald Boning treten die vier "Volksvertreter" in zwei Fraktionen vor der Originalkulisse des ehemaligen Plenarsaals des Bundestags im Alten Wasserwerk in Bonn gegeneinander an. In mehreren Spielrunden werden das aktuelle politische Tagesgeschehen sowie die großen Themen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft satirisch zugespitzt. Die Comedians liefern sich einen pointierten Schlagabtausch und müssen spontan Wahlwerbespots betexten. Sie traktieren sich mit Zwischenrufen, und sie müssen während ihres Vortrags ihren Standpunkt mehrfach wechseln, diesen jedoch überzeugend vertreten.

Als Volksvertreter begrüßt Boning die Comedians und Kabarettisten Bernhard Hoëcker, Susanne Pätzold, Wolfgang Trepper und Hennes Bender.

https://presseportal.zdf.de/pm/vier-sind-das-volk/

http://viersinddasvolk.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF-Presse und Information Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/viersinddasvolk

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: