ZDF

ZDF-Programmhinweis
Montag, 22. September 2014, 9.05 Uhr

Mainz (ots) -

Montag, 22. September 2014, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
mit Ingo Nommsen

Gäste im Studio: Schauspielerin Ursula Karven und Fechterin Britta 
Heidemann

Top-Thema: Reisereklamation
Genuss: Macarons - Rezept von Eveline Wild
PRAXIS täglich: Wenn die Darmflora streikt
Besserwisser: Redensarten - Hals- und Beinbruch
Reportage-Reihe: Ruhrpottramscher


Montag, 22. September 2014, 12.10 Uhr

drehscheibe
mit Tim Niedernolte

Eingelebt in Deutschland?: Syrische Familie ein Jahr nach Ankunft
Durchgefallen im Test: Billig-Reifen aus Fernost
Expedition Deutschland nach Pirna: Über den Wolken mit den 
Segelfliegern


Montag, 22. September 2014, 17.10 Uhr

hallo deutschland
mit Babette von Kienlin

Prozess um Augsburger Polizistenmord:
Ist ein Brüderpaar wirklich für den Tod von Matthias V. 
verantwortlich?


Montag, 22. September 2014, 17.45 Uhr

Leute heute
mit Pierre Geisensetter

Joachim Fuchsberger: Die Trauerfeier in Grünwald
Ursula Karven: Alles Gute zum 50. Geburtstag
Elyas M'Barek: Filmpremiere in Frankfurt
Rosamunde Pilcher: Die Autorin wird 90


Montag, 22. September 2014, 19.25 Uhr

WISO
mit Martin Leutke

Versicherungen - Warum sie im Schadensfall oft nicht zahlen / 
Bierkrieg - Warum deutsches Bier immer seltener wird / Strompreis - 
Warum wir für die Erstellung der Rechnung zahlen sollen / 
Beratungsprotokolle - Warum sie den Banken mehr als den Kunden helfen
/ WISO-Tipp: Das vernetzte Zuhause

WISO-Tipp: Das vernetzte Zuhause

Rollläden per Handy schließen, Markisen ausfahren, die Heizung 
einschalten, Backofen und Waschmaschine aus der Ferne steuern: Das 
"Internet der Dinge" war lange Zeit ein Schlagwort der 
Marketing-Experten, jetzt ist es Wirklichkeit. Haushaltsgegenstände 
werden vernetzt und sind über Smartphones und Tablets stets 
erreichbar. Der WISO-Tipp zeigt, was heute möglich ist und wo die 
Vor- und Nachteile liegen, wenn man sich für "Smart Home" 
entscheidet.

Denn natürlich ist es ein Vorteil, wenn man spontan bei einem 
Platzregen die Markise einfahren kann oder per Kurznachricht erfährt,
wenn der Klarspüler in der Spülmaschine leer ist. Der Nachteil: Die 
Technik ist oft noch teuer und nicht bis ins Letzte ausgereift. 
Experten decken insbesondere Lücken bei der Sicherheit auf. Hackern 
ist es schon gelungen, sich in die Heimnetze einzuwählen. WISO 
beleuchtet, wie es um die Sicherheit der Daten steht und wie Sie das 
vernetzte Zuhause gegen Angriffe von außen schützen.  

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: