ZDF

Der Spinosaurus bei "Terra X"/ ZDF zeigt Dokumentarfilm über das größte Landraubtier aller Zeiten

Mainz (ots) - Der Spinosaurus war das größte Landraubtier aller Zeiten. Soeben ist in der Zeitschrift "Science" die wissenschaftliche Publikation über die Entdeckung und Auswertung neuester Funde des Riesen aus der Kreidezeit erschienen. Zu diesem Thema hat das ZDF in Koproduktion mit National Geographic einen Dokumentarfilm produziert, der am Sonntag, 12. Oktober 2014, 19.30 Uhr, im ZDF in der Reihe "Terra X" ausgestrahlt wird.

Spannende Reenactments zeichnen die weitgehend in Vergessenheit geratene Entdeckungsgeschichte des ersten Exemplars nach. Der deutsche Paläontologe Ernst Stromer von Reichenbach hat Anfang des 20. Jahrhunderts in Ägypten das Riesenskelett entdeckt. Im Bombenhagel 1944 wurde der unschätzbare Fund total zerstört.

Aktuell ist das ZDF-Filmteam bei der Entdeckung neuer Spinosaurus-Knochen in Marokko dabei und dokumentiert die sensationelle Rekonstruktion sowie die überraschende Neubeschreibung. Demnach war Spinosaurus der einzige im Wasser lebende und schwimmende Dinosaurier, der bis heute bekannt ist.

http://terra-x.zdf.de/

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: