ZDF

"ECHO Klassik" wieder aus der Münchner Philharmonie
Preisträger David Garrett ist Backstage-Moderator

Rolando Villazon, Nina Eichinger Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Jule Roehr Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Jule Roehr"

Mainz (ots) - Nach drei erfolgreichen Jahren im Konzerthaus Berlin kehrt der "ECHO Klassik" 2014 nach München zurück. Am Sonntag, 26. Oktober 2014, überträgt das ZDF ab 22.00 Uhr die festliche Gala aus der Philharmonie im Gasteig. Durch das Programm führen Nina Eichinger und Rolando Villazón, wie immer unterstützt von prominenten Laudatoren. Es spielen die Münchner Philharmoniker unter der Leitung von Yannick Nézet-Séguin, der als "Dirigent des Jahres" gleichzeitig zu den namhaften Preisträgern zählt.

Anna Netrebko führt als "Sängerin des Jahres" das Feld der herausragenden Künstler an. Für die "Konzerteinspielung des Jahres" wird Anne-Sophie Mutter geehrt, Jonas Kaufmann mit seinem Verdi-Album für die "Solistische Einspielung des Jahres" im Fach Gesang. Einen "ECHO Klassik" in der Kategorie "Klassik ohne Grenzen" erhält Sopranistin Diana Damrau, und Tenor Piotr Beczala darf sich über die Auszeichnung als "Sänger des Jahres" freuen. Weiterhin werden Pianist Igor Levit ("Solistische Einspielung des Jahres") und Hornist Felix Klieser ("Nachwuchskünstler des Jahres") zu Gast sein.

David Garrett komplettiert als "Bestseller des Jahres" die Liste der Klassikstars, die in München live auftreten und ihre Auszeichnung persönlich in Empfang nehmen. Auch online kann man den Stargeiger erstmals in einer besonderen Rolle erleben. Als Backstage-Moderator begleitet er die Preisträger des Abends und gewährt Einblicke in das Geschehen hinter den Kulissen der TV-Gala. Die exklusiven Interviews mit seinen Künstlerkollegen sind unter echo.zdf.de abrufbar.

Der "ECHO Klassik" ist die höchste Auszeichnung für Musik auf Tonträgern, die einem Künstler in Deutschland verliehen werden kann. Der international renommierte Preis, der vom Bundesverband Musikindustrie e. V. vergeben wird, zeichnet die besten und erfolgreichsten Interpreten des Jahres aus und wird in 22 Kategorien vergeben.

https://presseportal.zdf.de/pm/echo-klassik/

http://echo.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/echoklassik2014

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: