ZDF

Sandra Olbrich ist neue Moderatorin der ZDF-Sendung "Menschen - das Magazin"

Sandra Olbrich ist neue Moderatorin der ZDF-Sendung "Menschen - das Magazin"
Sandra Olbrich Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Cornelia Lehmann Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Mainz (ots) - "Menschen - das Magazin" bekommt ein neues Gesicht: Am Samstag, 6. September 2014, 17.45 Uhr, moderiert die Journalistin Sandra Olbrich erstmals die wöchentliche ZDF-Sendereihe. Das Magazin zeigt die Lebenswirklichkeit von Menschen, die eher am Rande der Gesellschaft stehen. Das Thema der aktuellen Sendung: "Warten auf ein neues Leben". Im Mittelpunkt stehen Menschen, die auf überlebensnotwendige Transplantationen hoffen.

"Mit Sandra Olbrich haben wir eine Journalistin gewinnen können, die ohne falsche Betroffenheit, aber mit Herzblut - wie sie selbst sagt - die Beiträge in unserer Sendung präsentieren wird", so Peter Arens, Leiter der Hauptredaktion Kultur, Geschichte und Wissenschaft im ZDF.

Sandra Olbrich stammt aus Minden/Westfalen und hat bereits während des Studiums in Hamburg beim Hörfunk gearbeitet. Nach einem Volontariat folgten Stationen als Moderatorin und Redakteurin für verschiedene Fernsehformate, darunter die "Tagesschau". 2007 gründete sie "M courage", eine Gruppe für Mütter mit Behinderung und chronischer Krankheit. Bei "Menschen - das Magazin" wird sie Nachfolgerin von Bettina Eistel, die sieben Jahre lang durch das Magazin führte.

https://presseportal.zdf.de/pm/menschen-das-magazin/

http://menschen.zdf.de

http://twitter.com/zdf

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/menschendasmagazin

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: