ZDF

Landtagswahl in Sachsen: ZDF-Liveberichterstattung aus Dresden und Berliner Runde mit Elmar Theveßen
Politikchef Fornoff erstmals "Mann der Zahlen"

Bettina Schausten, Matthias Fornoff Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Torsten Silz"

Mainz (ots) - Landtagswahlen im Osten Deutschlands: Am Sonntag, 31. August 2014, macht das Bundesland Sachsen den Anfang. Hier stellt sich die einzige schwarz-gelbe Landesregierung dem Wählervotum. Mit Spannung wird deshalb auch in Berlin auf den Wahlausgang geschaut: Kann Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) erneut eine Regierung stellen? Wie schneiden SPD und Linke ab? Gelingt Grünen und FDP der Wiedereinzug in das Landesparlament? Sorgt die AfD für eine Überraschung nach ihrem guten Abschneiden bei der Europawahl? Alle Reaktionen und Stimmungen präsentiert ZDF-Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten am Wahlsonntag ab 17.45 Uhr im ZDF. Die wichtigsten Landespolitiker sind bei ihr und ZDF-Landesstudioleiter Carsten Thurau im Dresdner Wahlstudio zu Gast.

Nach der Prognose um Punkt 18.00 Uhr und den ersten Reaktionen aus Berlin bieten ZDF-Politikchef Matthias Fornoff und die Forschungsgruppe Wahlen weitere Hochrechnungen und Analysen bis in den späten Abend. Für Matthias Fornoff, der in den vergangenen Wochen bereits das "Politbarometer" moderiert hat, ist es der erste Auftritt als "Mann der Zahlen" in einer ZDF-Wahlsendung.

Um 19.00 Uhr versammeln sich die Spitzenkandidaten zum ersten Schlagabtausch in der "heute"-Nachrichtensendung.

Ab 19.40 Uhr interviewt der stellvertretende ZDF-Chefredakteur Elmar Theveßen die Generalsekretäre der im Bundestag vertretenen Parteien in der "Berliner Runde", bevor sich um 20.10 Uhr Bettina Schausten und Matthias Fornoff mit den neuesten Zahlen aus Dresden melden. Das "heute-journal" präsentiert um 21.45 Uhr die wichtigsten Zahlen, Analysen und Reaktionen.

Alle Hochrechnungen und Analysen sowie Stimmen zum Wahlausgang sind am Wahltag jederzeit aktuell unter www.heute.de abrufbar.

Beiträge, Wahl-O-Mat und weitere Informationen ab sofort auch über http://wahl.zdf.de/wahlen/wahlen-im-zdf-12838120.html

Hinweis für Redaktionen:

Interviews mit Matthias Fornoff sind möglich. Bitte kontaktieren Sie die ZDF-Pressestelle Berlin unter www.presse.berlin@zdf.de" class="uri-ext outbound" rel="nofollow">www.presse.berlin@zdf.de oder Telefon: 030 - 2099-1099.

https://presseportal.zdf.de/pm/landtagswahlen-2014-im-zdf/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/wahlen2014

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: