ZDF

Neue Herausforderungen für "Ein starkes Team" / ZDF dreht 63. Folge des Samstagskrimis in Berlin

Fotos zum Drehstart: ARNFRIED LERCHE (Reddemann), MAJA MARANOW (Verena), KAI LENTRODT (Ben), FLORIAN MARTENS (Otto) Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Katrin Knoke"

Mainz (ots) - Die Dreharbeiten zu einer neuen Folge des ZDF-Samstagskrimis "Ein starkes Team" mit dem Arbeitstitel "Bergers Vermächtnis" haben in dieser Woche in Berlin begonnen. Neben Maja Maranow und Florian Martens in den Hauptrollen spielen in den Episodenrollen unter anderen Marco Girnth, Michael Mendl, Ann-Kathrin Kramer, Rebecca Immanuel, Minh-Khai Phan-Thi, Hans Diehl, Gesine Cukrowski und Bernhard Schir. In weiteren durchgehenden Rollen stehen Arnfried Lerche, Kai Lentrodt, Jaecki Schwarz und Robert Seethaler vor der Kamera. Das Buch stammt aus der Feder von Leo P. Ard, Regie führt Ulrich Zrenner. Die Redaktion der Krimireihe hat Günther van Endert, Produzentin ist Michaela Nix (UFA Fiction). Gedreht wird bis Ende September 2014. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Der Vietnamese Lai Nguyen (Long Dang-Ngoc) wird nahe eines asiatischen Einkaufszentrums ermordet aufgefunden, kurz darauf stirbt in einer noblen Privatklinik der Rentner Günther Berger (Michael Mendl). Der vermögende und schwerstkranke Mann verbrachte seine letzten Tage in der Klinik eines Freundes. Dort hatte er, laut Krankenschwester Sarah (Gesine Cukrowski), neuen Lebensmut gefasst - doch dann wurde er erstickt. Verena (Maja Maranow) und Otto (Florian Martens) finden heraus, dass es eine Verbindung zwischen beiden Toten gibt: Berger hatte kurz vor seinem Ableben einen Brief an Lais Nichte Kim (Minh-Khai Phan-Thi) geschrieben. Immer tiefer taucht das Team in die Lebenswelten der Opfer ein. Der Fall entwickelt sich zu einem Familiendrama, dessen Wurzeln fast ein halbes Jahrhundert zurückreichen.

http://einstarkesteam.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information Telefon 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/einstarkesteam

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: