ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 8. September 2001
Länderspiegel / mach mit
Sonntag, 9. September 2001
blickpunkt
Berlin direkt

Mainz (ots) - Samstag, 8. September 2001, 17.05 Uhr Länderspiegel mit Antje Pieper Die Themen: Streit um Kampfhundeverordnung - Chaos in den Bundesländern Eine Stadt in Aufruhr - Stasi-Filz-Affäre in Cottbus Gelsenkirchen vor der Pleite - Wie Großkonzerne sich vor der Steuer drücken Test für Hamburg und Berlin? - Kommunalwahlen in Niedersachsen Vor Ort: Riesenrummel am Rhein - Pützchens Markt in Bonn Streit um den Märchenkönig - War Ludwig II. homosexuell? Samstag, 8. September 2001, 17.45 Uhr mach mit mit Stephan Greulich Deutsche Wasserski-Meisterschaften für Sportler mit Handicap Zum zweiten Mal kämpften Sportler mit Behinderung am vergangenen Wochenende in Breisach am Kaiserstuhl um die Deutschen Meisterschaften im Wasserski. Titel waren in den Disziplinen Monoski und Trickski zu vergeben. Die noch junge Sportart erfreut sich auch bei Rennläufern Ski alpin immer größerer Beliebtheit. So auch bei Gerda Pamler, der mehrfachen Paralympics-Medaillengewinnerin, die als einzige Frau bei diesen Meisterschaften startete. Mehr Rechte für behinderte Menschen Noch in dieser Legislaturperiode soll in Deutschland ein Gleichstellungsgesetz für behinderte Menschen verabschiedet werden. In 44 Artikeln regelt ein Entwurf, der in Zusammenarbeit mit dem Forum behinderter Juristen vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales vorgelegt wurde, den Abbau von Mobilitätshindernissen. Ein Verbandsklagerecht für Behindertenverbände soll die Durchsetzung von individuellen Ansprüchen erleichtern. "Heimsuchungen" - ein Theaterfestival in Mainz Neun hochklassige Theaterensembles aus verschiedenen europäischen Ländern sind derzeit beim Theaterfestival "Heimsuchungen" der Lebenshilfe in Mainz zu sehen. Das Festival zeigt die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten von Menschen mit Behinderung in professionellen Inszenierungen. Wie den Schauspieler Peter Radtke in "Ein Bericht für eine Akademie" von Franz Kafka in einer Inszenierung des Berliner Ensembles unter der Regie von George Tabori. Gewinner der Aktion Mensch-Lotterie: ZDF-text 560 und im Internet unter: www.aktion-mensch.de Sonntag, 9. September 2001, 12.47 Uhr blickpunkt mit Juana Perke Kandidatenstreit - In Berlin geht der Wahlkampf in die heiße Phase Die Sommerpause ist vorbei, jetzt geht der Streit erst richtig los. Genauer gesagt, der Wahlkampf um das Berliner Abgeordnetenhaus. Die Kandidaten haben schon für Schlagzeilen gesorgt - der CDU-Kandidat Peter Steffel unlängst mit unglücklichen Äußerungen aus Jugendtagen. In dieser Woche treffen alle, die in der Hauptstadt etwas werden wollen, zum ersten Mal aufeinander. Im Berliner Adlon - zum Streiten. Suppenstreit - Warum West-Polizisten die Ost-Soljanka nicht schmeckt Die Polizei in Baden-Württemberg und Brandenburg liegen im Streit und die Soljanka ist an allem Schuld: Die Suppe hatten die Beamten/Ost und die angereisten Kollegen/West nämlich unlängst bei zwei Polizeieinsätzen im brandenburgischen Rheinsberg und auch in Luckau gegessen. Ziemlich unappetitlich sei sie gewesen - so die West-Beamten - sogar Raupen hätten sie entdeckt. Nach dem Ost-Einsatz meldeten sich einige Polizisten aus dem Ländle krank. Alles Quatsch, so der Polizeipräsident von Potsdam, vermutlich hätte zuviel Alkohol die Kollegen aus dem Westen schachmatt gesetzt. Jetzt beschäftigt sich sogar die Uni Potsdam mit der unappetitlichen Soljanka. Orchesterstreit - Thüringen will bei Orchestern und Theatern sparen Thüringen hat viel Kultur: Fünf Orchester, mehrere Theater, darunter zwei große in Weimar und Erfurt - die größte Theaterdichte in der Republik. Und jetzt leistet sich die Landeshauptstadt auch noch eine Staatsoper. In dieser Woche ist Richtfest. Bundesliga statt Provinz - doch nun soll Schluss sein mit den hochfliegenden Plänen. Wissenschaftsministerin Dagmar Schipanski (CDU) laufen die Personalkosten davon, die Theater sollen fusionieren oder kooperieren. Musik künftig nur noch in Erfurt, Schauspiel am Nationaltheater Weimar - das ist nur eine Idee unter vielen. Bürger und Schauspieler wehren sich, 25.000 Unterschriften sind schon gegen die Kürzungspläne gesammelt. Sonntag, 9. September 2001, 19.10 Uhr Berlin direkt mit Peter Frey Die Themen: Schröders Krise Schilys Zuwanderung Eichels Haushaltslöcher ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: