VGP Jahresergebnisse 2016

Zele (Belgien) (ots) - - Der Jahresgewinn beträgt 91,3 Millionen Euro (Zuwachs um 4,7 Millionen Euro im ...

ZDF

Drehstart für "Zweimal zweites Leben"
Heike Makatsch, Benno Fürmann und Jessica Schwarz im ZDF-"Herzkino"

Drehstart für "Zweimal zweites Leben" / Heike Makatsch, Benno Fürmann und Jessica Schwarz im ZDF-"Herzkino"
Leo Borchert (Benno Fürmann), Ännie Borchert (Heike Makatsch) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Kerstin Stelter Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Kerstin Stelter"

Mainz (ots) - In München und Umgebung fiel in dieser Woche die Klappe für die ebenso bewegende wie heitere Tragikomödie "Zweimal zweites Leben". Unter der Regie von Claudia Prietzel und Peter Henning spielen neben Heike Makatsch, Benno Fürmann und Jessica Schwarz unter anderen Sofie Eifertinger, Manfred Zapatka und Lisa Kreuzer. Das Drehbuch für den ZDF-"Herzkino"-Film schrieb Bernd Lange.

Leo (Benno Fürmann) genießt sein Leben mit seiner Frau Ännie (Heike Makatsch) und seiner Tochter Zora (Sofie Eifertinger). Vor kurzem hat sich die Familie zwei Wohnungen gekauft, die sie mit viel Liebe zu einer großen umbauen. Viel Geld steht der Familie nicht zur Verfügung, aber für den geplanten Camping-Urlaub in Portugal wird es schon reichen. Doch dann verunglückt Ännie bei einem Reitunfall und fällt ins Koma - Prognose unklar. Aufgeben kommt für Leo nicht infrage: Er tanzt mit der bewusstlosen Ännie, taucht ihre Hände in Sand, um sie an ihren Urlaub zu erinnern und vor allem daran, dass sie aufwachen muss.

Leo hat Kraft für zwei und unterstützt auch die junge Esther (Jessica Schwarz), die mit der Pflege ihres ebenfalls im Koma liegenden Partners überfordert ist. Als Ännie schließlich erwacht, muss Leo erkennen, dass nichts mehr so sein wird wie früher. Doch für ihn ist klar: Ännie wird immer zu seinem Leben gehören - ebenso wie Esther, mit der ihn ein besonderes Band verbindet.

"Zweimal zweites Leben" ist eine Produktion der Dreamtool Entertainment GmbH im Auftrag des ZDF, Produzenten sind Stefan Raiser und Felix Zackor. Die Redaktion im ZDF hat Nele Willaert. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang September 2014. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://twitter.com/zdf

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/zweimalzweitesleben

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: