ZDF

Neue Folgen "Mit Herz und Hammer" und "Die Büffelranch" im ZDF

Wasserbüffelkälbchen Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Anna Maria Schmidt; Doclights"

Mainz (ots) - Von Sonntag, 10. August 2014, 13.15 Uhr, an zeigt das ZDF weitere sechs Folgen der Doku-Reihe "Mit Herz und Hammer" und jeweils anschließend um 14.00 Uhr elf neue Folgen der Doku-Serie "Die Büffelranch".

"Mit Herz und Hammer" ist wieder dabei, wenn mutige Paare und Familien mit überschaubarem Budget ihren Wohntraum verwirklichen wollen.

In der ersten Folge "Ein Euro für ein Haus" begleitet das ZDF-Team Frank Pastille, der das barocke Wohnhaus der Schlossmühle in Glauchau für einen Euro von der Stadt erworben hat - mit der Auflage, das Haus bis 2015 bewohnbar zu machen. Bei der Sanierung entdeckt der Bauingenieur alte unterirdische Gänge, und die Erforschung dieses Tunnelsystems versetzt ihn in Angst und Schrecken.

Die Kamera ist außerdem dabei, wenn zwei Handwerksmeister den Kampf mit maroden Böden und verwahrlosten Bädern aufnehmen. Die jungen Männer haben den alten Bahnhof von Schnabelwaid bei Bayreuth ersteigert. Die vier Wohnungen und der Dachboden des alten Gemäuers sind in einem miserablen Zustand, auch an der Fassade gibt es viel zu tun. Die beiden lassen sich nicht entmutigen, mit viel Eigenleistung sollen in dem klassizistischen Gebäude präsentable Wohnungen entstehen.

"Die Büffelranch" berichtet vom turbulenten Hofleben mit Wasserbüffeln. Auf dem Naturerlebnishof von Familie Demmerle/Peters in Thüringen kann man auf Kuschelkurs mit Büffel Atze und Co. gehen, im Nordschwarzwald stellt Familie Steinwand in Handarbeit Büffel-Spezialitäten her. Schäfer Hamann und seine Frau zeigen das bunte Leben eines Selbstversorger-Hofes in der Bayerischen Rhön, während Büffelexperte Heerdes in Masel/Celle mit viel Humor neue Wege in der Wasserbüffel-Haltung sucht.

Die erste Folge "Ein liebestoller Bulle kehrt heim" begleitet Büffel Wilhelm nach einem "Liebesurlaub" auf dem Hof von Tino Bullmann in Eilte zurück zu Büffelbauer Heerdes. Familie Steinwand gerät bei der Mozzarella-Produktion ins Schwitzen, und bei Schäfer Hamann ist Lämmerzeit.

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/mitherzundhammer sowie https://pressefoto.zdf.de/presse/diebueffelranch

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: